Geschlagene Bohnen

Waschen Sie die Bohnen und lassen Sie sie in kaltem Wasser einweichen (ich lasse sie normalerweise abends bis morgens). Am nächsten Tag kochen wir es, lassen es ein paar Minuten kochen und schütten dann das Wasser weg. Wechseln Sie das Wasser zweimal und lassen Sie die Bohnen dann in Wasser kochen, um den Füllstand der Bohnen zu überschreiten.

In der Zwischenzeit das Gemüse (2 Zwiebeln, Paprika, Karotten, Sellerie) putzen, waschen, schneiden oder reiben und wenn die Bohnen halb gekocht sind, in den Topf geben. Mit Salz würzen und etwas Thymian hinzufügen. Falls nötig . noch etwas Wasser dazugeben, ruhen lassen, bis alles kocht und das Wasser gefallen ist, den Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und dann die Bohnen vom Saft abtropfen lassen (aber nicht wegwerfen).

Die Bohnen entweder in einen Fleischwolf geben oder mit einem Mixer vermischen. Mit dem zerdrückten Knoblauch gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Bohnensaft dazugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist und gut vermischen. In einer Pfanne Öl erhitzen. und die in Schuppen geschnittene Zwiebel erhitzen, die ich mit etwas Salz bestreut habe.Wenn sie anfängt, goldbraun zu werden, das Öl abtropfen lassen und über die gemischten Bohnen geben und gut vermischen.Eine Schüssel geben und mit garnierten Zwiebeln belegen.

Mit Toast und Gurken servieren.

Es ist lecker.


Video: Vojnički grah. pasulj u kotliču, najbolji na svijetu! Militarily beans with meat! 2017. (Dezember 2021).