Ofenkartoffeln mit Leurda

Ich habe es noch nicht gemacht, aber ich sagte, ich werde es versuchen. Sie kamen sehr gut heraus und es ist fast Mittagszeit ..... an den Tisch einladen!

  • 1 kg. Kartoffeln
  • 3-4 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bündel Leurda

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Ofenkartoffeln mit Leurda:

Die Kartoffeln werden gereinigt, gewaschen und in größere Stücke geschnitten.

In eine Pfanne geben, würzen, Öl und 200 ml dazugeben. das Wasser.

Die Pfanne mit Folie abdecken und in den Ofen stellen.

Nach 30 Minuten. Folie entfernen und etwas bräunen lassen.

Wenn sie gebräunt sind, etwas abkühlen lassen und die Leurda darauf legen, gewaschen und fein gehackt.

Mit Gurken oder Salat servieren.


Den Ofen vorheizen. In einem großen Topf mit Salzwasser die neuen Kartoffeln anbraten. Legen Sie sie zum Abtropfen in ein Sieb und legen Sie sie dann zum Trocknen auf eine heiße Pfanne.

Die Lorbeerblätter mit etwas grobem Salz in einem Mörser zerstoßen. Fügen Sie eine großzügige Menge Öl hinzu und mischen Sie, bis Sie eine Paste erhalten, und reiben Sie dann die Kartoffeln mit dieser Zusammensetzung ein.

In ein Blech legen, herausziehen und die Rosmarinblätter oder -zweige auf den Kartoffeln verteilen, dann für 15 bis 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben, bis sie schön gebräunt sind. Die neuen Kartoffeln zu gegrilltem Fleisch oder Fisch servieren.


Wie man Ofenkartoffeln mit Käse macht - Wie man es zubereitet

Wir beginnen mit dem Waschen und Schälen der Kartoffeln und des Knoblauchs. Die Kartoffeln müssen in dünne Stücke geschnitten werden, da sie sich sonst nicht verflechten und Sie ein Gericht haben, das nicht genug gekocht wird. Versuchen Sie auch, sie ungefähr gleich groß zu schneiden, damit das ganze Gericht gleichmäßig gart.

Sie bereiten eine Mischung mit Hilfe von Sahne, Knoblauch und Gewürzen zu. Knoblauch wird auch gerieben. Sie beginnen damit, die Kartoffelscheiben in ein Tablett zu legen, über das Sie diese zuvor zubereitete Mischung legen.

Obendrein vermische ich gerne etwas Sahne zum Kochen mit Käse und lege sie dazu, aber wenn du kein Käsefan bist und dir das Rezept zu fettig findest, kannst du einfach ein bisschen Butter dazugeben. Wir werden sie für etwa eine halbe Stunde bei 180 Grad Celsius in den vorgeheizten Ofen geben.

Mit einer Gabel prüfen Sie, ob die Zubereitung fertig ist, indem Sie darauf drücken. Wenn die Gabel leicht in das Gericht eindringt, sind die gebackenen Käsekartoffeln fertig!


Zutaten Pesto de Leurda

  • 200 Gramm Leurdablätter
  • 100 Gramm rohe Mandeln (das habe ich verwendet, aber auch Pinienkerne, Cashewkerne, Haselnüsse oder Walnüsse können verwendet werden)
  • 75 Gramm fein geriebener Parmesankäse
  • 1 grobes Salzpulver
  • 120ml. Olivenöl extra vergine (oder ein anderes hochwertiges Öl, das Sie bevorzugen, zum Beispiel Rapsöl)
  • optional: Saft von 1/2 Zitrone, nicht unbedingt, aber ein wenig Säure scheint mir den endgültigen Geschmack der Sauce auszugleichen

Wie erkennen und ernten wir Leurda und in welchem ​​Zeitraum?

Die eigentliche Zubereitung der Pesto de Leurda-Sauce dauert nicht länger als 10 Minuten. Sehr schön ist, dass alles mit einem schönen Spaziergang durch den Wald beginnt. Vielleicht noch schöner ist, dass dieses Pesto de Leurda eine Adaption eines klassischen Rezepts an lokale Zutaten ist, außerdem Zutaten aus der spontanen Flora unseres Landes.

Der Geschmack von Leurda ist köstlich, ein intensiver und würziger Knoblauchgeschmack. Es lohnt sich, im März und April mit der Suche nach jungen Blättern zu beginnen! Sie wachsen spontan im Schatten von Laubwäldern. Die länglichen Blätter von Leurde ähneln denen von Tränen, die giftig sind. Glücklicherweise ist die Verwechslungsgefahr sehr gering. Nur die Blätter von Leurda riechen stark nach Knoblauch, die von Tränen nicht. Daher werden wir nur die Blätter ernten, die diesen ausgeprägten Knoblauchgeruch haben.

Aus Erfahrung sage ich Ihnen, dass ich Leurda auch nach der Blüte konsumiert habe. Zu diesem Zeitpunkt ist der Geschmack weniger intensiv, aber zarter. Wir müssen jedoch bedenken, dass zu diesem Zeitpunkt (Mai-Juni) ein wichtiger Teil der Wirkstoffe der Leurde aus den Blättern verschwunden sein wird.

Idealerweise sollte Leurda roh gegessen werden. So behält es seine wertvollen Eigenschaften. Selbst wenn sie wärmebehandelt werden, sind sie jedoch sehr wertvoll. Aus den rohen Leurdablättern kann man einen ausgezeichneten Salat machen und ich habe ein leckeres Pesto gemacht, dessen Rezept ich unten vorschlage.

Wie bereitet man Pesto de leurda . zu?

Sind die kostbaren Blätter zu Hause angekommen, werden sie gepflückt und in einem Sieb unter kaltem Wasser gut gewaschen. Gut schütteln und dann zwischen zwei Küchentüchern werfen und leicht andrücken.

Mandeln (oder die Art von Nüssen, die Sie verwenden) werden mit fein geriebenem Parmesankäse gemischt. Fügen Sie viel Salz und Leurdablätter hinzu. Es wird nicht die gesamte Menge von 200 Gramm auf einmal eingegeben, Sie müssen die Blätter in wenigen Tranchen hinzufügen.

Alle Zutaten können aber auch in einem Mörser mit Stößel zerkleinert werden.

Alle Zutaten fein mischen, dabei die Leurdablätter nacheinander hinzugeben. Nachdem die restlichen Zutaten fein gehackt sind, das Öl nach und nach hinzufügen. Mischen Sie jedes Mal, wenn Sie Öl hinzufügen, bis Sie eine ziemlich flüssige Pastenkonsistenz erhalten.

Wie wird es gespeichert?

Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, wird das Pesto in ein Glas gegossen und mit einem Ölfilm bedeckt. Bewahren Sie die Sauce bis zu 6 Wochen im Kühlschrank auf, vorausgesetzt, Sie entnehmen jedes Mal eine Menge Sauce, die perfekt mit Öl bedeckt bleibt. Dieser Ölfilm, der die Luftaufbereitung isoliert, ist wichtig, damit unser Leurda-Pesto gut hält. Das Leurda-Pesto kann in kleinere Pfannen verpackt und mehrere Monate eingefroren werden.

Wofür verwenden wir Leurda-Pesto?

Wofür kann Pesto verwendet werden? Nudeln al dente kochen. Abgießen, 2-3 Esslöffel Leurda-Pesto und ca. 50-60 ml dazugeben. aus dem Wasser, in dem sie die Nudeln gekocht haben. Gut mischen und eine Portion leckere Pasta erhalten. Im Bild unten seht ihr eine leckere Portion Spaghetti mit Leurda-Pesto und viel Parmesan.

Mit Pesto-Sauce ohne Leurda-Brat- oder Salzkartoffeln würzen. Mischen Sie einen Esslöffel Leurda-Pesto mit 1 kleinen Glas fettem Joghurt und erhalten Sie eine köstliche gegrillte Fleisch- oder Gemüsesauce. Und Sie haben sicher Ihre eigenen Ideen! Machen Sie einen schönen Waldspaziergang, erhöhen Sie Ihre Ernte und passen Sie auf, dass Sie dem Bären nicht begegnen: P!


Kartoffeln mit Leurdasauce

Kartoffeln mit Leurdasauce Es ist nicht unbedingt ein Rezept, da es sich um eine Idee für ein Fast Food handelt, das Sie mit Leurda würzen können. Es muss nicht nur im Frühjahr zubereitet werden, ein paar Tüten Leurda in den Gefrierschrank stellen und schon kannst du dieses Rezept auch zu anderen Jahreszeiten genießen.
Genießen Sie das Aroma von Leurda in diesem einfachen Essen. Sie brauchen nicht einmal viele Zutaten oder Erfahrung in der Küche!


Ofenkartoffeln mit Thymian

:))))) cica verblasst diesmal nicht. Ich finde auch, wie gut diese Kartoffeln aussehen. Ich bin auch hungrig. Ich gehe besser ins Bett, denn heute bin ich schneller fertig. Gute Nacht, Robert.

:)) Du hast deine Portion Kartoffeln genommen und bist eingeschlafen. Gute Nacht Ela!

Ich sitze da und frage mich, warum das von Männern zubereitete Essen attraktiver ist als das von Frauen zubereitete?

Sind Sie sicher, dass Sie nur Kartoffeln wollen? Nicht, dass sie nicht gut wären.

Für ein paar einfache Ofenkartoffeln sieht es gut aus! einen Versuch wert,)
CLAUDE

es ist aber gut, dass ich was zu lernen habe) weiter so

hee heute fange ich mit diesen Kartoffeln an, bin mal gespannt wie sie mit Thymian sind: -? Ich melde mich nach dem Abendessen mit einer Antwort zurück :))

Ergebnis: lecker! Ich habe auch Knoblauch hinzugefügt. Ich kann nicht ohne :)) Kartoffeln ohne Knoblauch. kann nicht: & quot & gt: D: & gt: & gt

:))) Es bedeutet, dass du gerade ein neues Rezept erfunden hast: P Ich freue mich, dass dir die Kartoffeln gefallen, ich hoffe nur, du hast nicht den Knoblauch hinzugefügt, um den Geschmack von Thymian loszuwerden :)))

nein nein =))) gut und Thymian, aber es gibt keine Kartoffel ohne Knoblauch in mir: & quot & gt außer in Salaten mit Kartoffeln keinen Knoblauch setzen :)))

Du hast dich daran gewöhnt, Kartoffeln so zu essen, daher wird es dir schwer fallen, deine Gewohnheit zu ändern :) Eines ist klar: du hast definitiv eine gute Immunität :))

Verzichten wir auf das giftige Gemüse, freut sich die Leber noch mehr

Höchstwahrscheinlich, aber viele Leute sind süchtig nach Geschmacksverstärkern. Ich versuche, so viel wie möglich frisches Gemüse zu verwenden. Aber im Winter schmeckt das Essen einfach nicht gleich, wenn wir ihnen nicht ein bisschen „helfen“. Natürlich ist es jedem selbst überlassen, ob er so etwas verwendet oder nicht)

Meine Liebe, danke! Mit deiner Hilfe werde ich langsam zum Spitzenkoch :-)

Gerne, Lavinia! Der Anfang ist am schwersten, aber dann lässt sich die Transformation beschleunigen und vielleicht brauchst du meine Rezepte gar nicht :)

Sehr gut ! Heute habe ich sowas gegessen. danke für die rezepte

Gerne, Elena! Ich warte darauf, dass Sie andere Rezepte testen.

Ich habe dieses Rezept heute gekocht und es ist lecker geworden. danke für das rezept!

Sie haben nichts zu tun, es freut mich, dass Ihnen die so zubereiteten Kartoffeln gefallen.

Dein Blog gefällt mir sehr gut und vor allem die Tatsache, dass jedes Rezept Schritt für Schritt erklärt wird und immer von Bildern begleitet wird, was für manche meiner Meinung nach sehr wichtig ist. Ich finde, dass alle deine Netzwerke für jeden, der sie in die Praxis umsetzen möchte, "in der Tasche" sind und das ist schön. Ich habe Ihren Blog allen meinen frisch Vermählten und fast null Erfahrung im Küchenbereich empfohlen und sie waren alle sehr glücklich. Ich koche weiter und wir warten auf neue Rezepte! :) Tamy

Ich finde es gut, dass du meinen kulinarischen Blog perfekt beschrieben hast :) Vielen Dank für die Empfehlungen, ich hoffe, du kommst immer wieder gerne zurück. Und wissen Sie, dass es mir nichts ausmacht, wenn Sie den Blog den anderen Cousins, den unverheirateten, empfehlen. : D


Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden.

Wir reinigen die Leurda, waschen sie und schneiden sie so schmal wie möglich.

Alle oben aufgeführten Zutaten auf die Kartoffeln geben, einschließlich einer Handvoll gehackter Leurdablätter, die Kartoffeln sehr gut mischen und mit würzigen Nudeln garnieren.

Die Kartoffeln in das Blech auf Backpapier legen, das Blech 30 min bei mittlerer Temperatur in den Backofen schieben.

Am Ende erhöhen wir die Temperatur für 10 Minuten, damit die Kartoffeln eine knusprige Hülle und einen flauschigen Kern bekommen und somit unwiderstehlich werden!

Ware

Carrera Herrenstiefel

Vor kurzem habe ich ein weiteres Paar Stiefel gekauft, der Hauptgrund ist der sehr günstige Preis, meiner Meinung nach genau 75 Lei, der ein ausgezeichnetes Aussehen und Design hat und aus hochwertigem Material besteht.Diese Stiefel sind von der Marke Carerra, die ich habe

Dr. Mako und Sorina B., ehemalige Kandidatin von Vocea României, arbeiten für das Lied „Sweet .“ zusammen

Mako und Sorina Bică schenken uns Tickets für eine Traumreise in die Kindheit, eine Zeit, die wir sicher nie vergessen werden: Der Song „Sweet Tattoo“, erschienen bei Voices Media, führt uns in eine wundervolle Welt ein


Leurda & # 8211 Eigenschaften und Vorteile

Leurda ähnelt Knoblauch nicht nur im Geschmack. Mehrere Studien haben ergeben, dass es noch mehr therapeutische Eigenschaften für den Körper hat als Knoblauch. Dies liegt anscheinend daran, dass Leurda wild wächst und ihre Eigenschaften unverändert behält.

In Deutschland wird Leurda gerade wegen ihrer wohltuenden Wirkung auf Herz und Blutgefäße, aber auch auf die Verdauung, das Immunsystem und das endokrine System als & # 8221Pflanze des dritten Jahrtausends & # 8221 bezeichnet.

Leurda & # 8211 natürliches Antiseptikum und antiviral

Leurda enthält Carotinoide, Vitamin A und C, Vitamine des B-Komplexes, Mineralsalze, Calcium, Eisen, Phosphor, Natrium, Magnesium, Kupfer und Protein.

Frisches leurd

Diese wunderbare Frühlingspflanze hat eine reinigende, entgiftende, antiseptische, antivirale, antimikrobielle Wirkung und eine immunmodulatorische Funktion. Leurda hat auch eine blutdrucksenkende Wirkung, ist ein peripherer Vasodilatator, ein Blutverdünner und ein Thrombozytenaggregationshemmer.

Leurda wird empfohlen, roh in Salaten gegessen oder in verschiedenen Gerichten zubereitet zu werden. Leurdsaft bekämpft degenerativen Rheumatismus und wird durch Mazerieren von Leurdblättern gewonnen, geschnitten und in ein Glas gefüllt, über das heißes Wasser gegeben wird. Die Mazeration zur Gewinnung von Leurdsaft dauert 4 Stunden. Sofort filtern und trinken.

Senkt den Cholesterinspiegel

Häufiger Konsum von Leurd kann den Cholesterinspiegel senken und eine Galleninsuffizienz reduzieren. Es kann bei der Linderung von Erkrankungen der oberen Atemwege, Schlaflosigkeit, Schwindel und sogar Depressionen wirksam sein. Es ist auch vorteilhaft bei Magen-Darm-Erkrankungen, Ruhr, Darmparasiten.

Wie viele Kalorien hat Leurda?

100 Gramm Leurd enthalten nur 60 Kalorien, was nur 3,05 % der insgesamt 2000 Kalorien entspricht, die einem Erwachsenen täglich empfohlen werden.


Gefilte Fisch

  • Zeit: 1 Stunde 25 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6-7 Personen.
  • Kaloriengehalt: 96 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen, Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: mittel.

Pilze sind in diesem Rezept enthalten. Es ist besser, frischen Champagner zu nehmen, aber eingelegte. Sie können andere & # 8211 Kronleuchter, Pilze, weiß verwenden. Sie werden ganz gekocht, daher ist es wichtig, intakte Pilze zu wählen.

Zutat:

  • Makrele, Zitrone & # 8211 1 Stk.
  • Karotte, Zwiebel, Knoblauchzehen & # 8211 2 Stk.
  • Kartoffel & # 8211 4 Stk.
  • Pilze & # 8211 0,15 kg
  • Dill & # 8211 0,1 kg
  • Öl (pflanzlich) & # 8211 2 EL. l.
  • Salz, Pfeffer, Oregano, Fischgewürz.

Kochmethode:

  1. Um den Bauch des Fisches zu öffnen, entfernen Sie das Innere, entfernen Sie die schwarze Folie. Schneiden Sie Ihre Kiemen und Augen. Waschen, trocknen, mit Gewürzen, Gewürzen reiben.
  2. Eine Zwiebel schälen, reiben und halbieren. Vorübergehend zu goldenem Farbton.
  3. Karotten schälen, grillen, zur Zwiebel geben. Braten, bis sie gekocht sind.
  4. Wenn Sie das Gericht sättigender machen möchten, können Sie der Zwiebel-Karotten-Mischung gekochte und hartgekochte Eier hinzufügen.
  5. Kartoffelknollen schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden.
  6. Ausdrücken? Teile Zitronensaft, die restliche Hälfte in halbe Ringe schneiden.
  7. Das Backblech halbieren, an den Rändern ziehen, gut fixieren, den Fisch mit dem Grat nach unten darauf legen.
  8. Öffnen Sie den Bauch, geben Sie die Hälfte des gebratenen Gemüses hinein.
  9. Die Zitronenscheiben am Innenrand verteilen, das restliche Steak darauf legen.
  10. Außen den Fisch mit Kartoffelscheiben, Champignons und Zitronenschale bedecken. Mit Öl bestreuen, mit Gewürzen bestreuen.
  11. 2 Teelöffel Zitronensaft gießen, Wasser über den Rest der Schüssel gießen. 25 Minuten bei 180€ in den Ofen geben.
  12. Zubereitung der Sauce: Öl mit Zitronensaft, gehackten Knoblauchzehen und Kräutern mischen.
  13. Gießen Sie die Makrele bereit.