Wohlstandssalat (Yusheng)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Chefkoch Simone Tong vom Little Tong Noodle Shop in New York, die dieses Rezept entwickelt hat, sagt: „Auch bekannt als Prosperity Toss, ist dies ein roher Salat nach kantonesischer Art, der mit verschiedenen zerkleinerten Gemüsen und verschiedenen Belägen, einer süßen Pflaumensauce und Scheiben hergestellt wird von rohem Fisch. Zu jeder Zutat gehört ein entsprechender glückverheißender Gruß. Dieses Gericht wird normalerweise als Vorspeise serviert, um das neue Jahr glücklich zu machen, indem sich alle um den Esstisch versammeln und ihre Stäbchen heben, um die Zutaten des Salats miteinander zu vermischen.“ Lesen Sie mehr über das chinesische Neujahr und finden Sie die vollständige Speisekarte hier.

Zutaten

  • 2 EL. natriumarme Sojasauce
  • 1 Esslöffel. gerösteter Sesam
  • 1 Teelöffel. Chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
  • 1 Teelöffel. geröstetes Sesamöl
  • Pflanzenöl (zum Braten; ca. 4 Tassen)
  • 10 quadratische Wan-Tan-Wrapper, in ½"-dicke Streifen geschnitten
  • 4 Unzen. Lachs bester Qualität, in dünne Scheiben geschnitten oder 4 oz. geschnittener geräucherter oder gepökelter Lachs
  • 2 mittelgroße Gurken (jegliche Art), in Streichhölzer geschnitten
  • 2 asiatische Birnen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Grapefruit oder 1 Pomelo, geschält, segmentiert
  • 1 große Karotte, geschält, in Streichhölzer geschnitten
  • 1 mittelgroßer Daikon, geschält, in Streichhölzer geschnitten
  • 1 Paprika (beliebige Farbe), in Streichhölzer geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Pflaumensauce, Sojasauce, Sesam, Fünf-Gewürze-Pulver, Sesamöl und Zimt in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen; Sauce mit Salz abschmecken und beiseite stellen.

  • Gießen Sie Öl in eine große Pfanne, bis es die Hälfte der Seiten erreicht. Auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und 1 Wonton-Streifen hinzufügen (dies ist Ihr Tester, um sicherzustellen, dass das Öl heiß ist). Sobald Wonton an den Rändern zu brutzeln beginnt und zu schrumpfen beginnt, ist das Öl heiß genug (wenn Sie ein Frittierthermometer haben, sollte es ungefähr 350° anzeigen).

  • In Chargen braten, Wan-Tan-Streifen, bis sie goldbraun und knusprig sind, 30–45 Sekunden. Mit einem Schaumlöffel auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Lachs in die Mitte einer großen Platte legen. Gurken, Birnen, Grapefruit, Karotte, Daikon, Paprika, Ingwer und gebratene Wan-Tan-Streifen um den Lachs herum anrichten. Die reservierte Sauce darüberträufeln und vor dem Servieren mit Ihren Gästen vermischen.

Abschnitt mit Bewertungen

POPPING PFEFFERKÖRNER IM WOK VON CHEF SARAWAK

Yusheng wird bei Chinesen immer beliebter
in S. E. Asien, insbesondere für Chinesisch-Singapur und Chinesisch-Malaysisch.
Ich glaube, es wird noch mehr Variationen geben, die dieses Rezept enthalten.
Ich werde versuchen, die Karotte für dieses Rezept zu vermeiden, da sie nie heiß ist
Produkte des tropischen Landes. Stattdessen werde ich die Nussernte aus dem
gemäßigten Ländern.

Yusheng ist eigentlich eine Mischung aus kaltem Salat mit Sashimi, kurz davor
Portion wird das Dressing hinzugefügt und von allen mit ihren Stäbchen gemischt.


Datum: 29.10.2017
Rezept: 90 von 99 tropischen Gemüsen, Früchten, Gewürzen und Kräutern



Zutaten:

Salat
50g Süße Rübe, Julienne
50g Kokospalmenherz, Julienne
50g Unreife reife rote Papaya, Julienne
50g Unreife grüne Papaya, Julienne
50g Unreife reife gelbliche Mango, Julienne
50g Gurke, Julienne
50g Eingelegter Daikon, feine Julienne (Eingelegt mit Rotweinessig, Schalotte,
Salz, Zucker, Knoblauch über Nacht)
50g grüne Paprika, Julienne
50g rote Paprika, Julienne
50g Gelbe Paprika, Julienne

50g Kohl, Julienne
100g Lachs, Julienne
100g Thunfisch, Julienne
100g Schnapper, Julienne
100g Hummer, Julienne
100g Quallen, Julienne, schnell mit heißem Wasser abspülen

Garnieren
5 Lila Shiso (Perilla) Blätter, Chiffonade
5g Baby Koriander
5g Petersilie, fein gehackt
1/2 Ingwer-Fackelknospen, Julienne
2 EL Pinienkerne, geröstet
10 Macadamianüsse, geröstet, grob gemahlen
1 TL schwarzer Sesam, geröstet
1 TL weiße Sesamkörner, geröstet
2 Kumquat, Schale
10g knusprige Schalottenringe

Dressing
3 EL Kokosöl
1 EL Olivenöl
1 TL Sesamöl
1 EL Fischsauce
3 Kumquat, Saft
1 EL gehackter Palmzucker
1 EL Tamarinde
2 EL Mirin
1 TL geriebener Daikon
1 TL pürierte grüne Olive
1 TL Sardellenpüree
1 TL Ingwersaft
TT Salz und Pfeffer



Methode:
1. Salat auf einem großen Teller schön anrichten, garnieren.
2. Mischen Sie die Sauce
3. Kurz bevor alle anfangen, den Salat zu mischen,
das Dressing über den Salat gießen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/4 Tasse Karottenstreifen
  • 1/4 Tasse Daikon-Rettichstreifen
  • 1/4 Tasse Gurkenscheiben
  • 1 Tasse Yamsstreifen
  • Lebensmittelfarbe
  • 2 Esslöffel roter eingelegter Ingwer
  • 1 geschälte Pomelo, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/4 Pfund Sashimi-Lachs, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel gerösteter Sesam
  • 1 Esslöffel geröstete gehackte Erdnüsse
  • 1 Teelöffel Fünf-Gewürze-Pulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Prise weißer gemahlener Pfeffer
  • Pok-Cui-Cracker
  • 3 Esslöffel Pflaumensauce
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Sesamöl

Bereiten Sie Ihr Gemüse mit der Julienne-Klinge auf einer Mandoline zu.

Um Rosetten aus den Lachsscheiben zu machen, rollen Sie es zu einem Baumstamm und drücken Sie ein Ende zusammen, um den Boden zu bilden.

In einer mittelgroßen Pfanne das Öl bei starker Hitze erhitzen. Die Yamsstreifen schnell kochen. Herausnehmen und auf ein Papiertuch legen.

Werfen Sie 1/3 Tasse der Yamsstreifen in roter Lebensmittelfarbe, 1/3 Tasse in grüner und 1/3 Tasse in lila Farbe

Auf einer Servierplatte kleine Häufchen jedes Gemüses um den Rand legen.

Die Lachsrosetten in die Mitte legen.

Das 5-Gewürze-Pulver, Zimt und weißen Pfeffer verrühren und die Mischung in eine kleine Servierschüssel geben.

Erdnüsse und Sesam in kleine Schüsseln geben.

Pflaumensauce, Reisessig und Sesamöl verrühren. In eine kleine Servierschüssel geben.


Yee Sang (Chinesischer Neujahrs-Wohlstandssalat)

An diesem Mittwoch – dem 7. Tag der 15-tägigen chinesischen Neujahrsfeier – haben Sie Geburtstag! Aber bevor Sie anfangen, alle um Geschenke zu bitten, ist es zufällig auch ihr Geburtstag. Der chinesischen Legende nach wurden die Menschen am 7. Tag des neuen Jahres erschaffen, daher wird es bis heute als Renri 人日 gefeiert, was „Tag des Menschen“ bedeutet.

Um gemeinsam zu feiern, genießen chinesische Familien und Freunde in Malaysia, Singapur und Indonesien ein festliches buntes Salatgericht namens Yee Sang 鱼生. Alle werden sich mit Stäbchen in der Hand um den Tisch versammeln und die Yee Sang-Zutaten in die Luft werfen, während sie Lo Hei (werfen) oder gute Wünsche für das neue Jahr sagen.

Yee Sang oder Yusheng ist ein Mischmasch bunter, verheißungsvoller Zutaten – zerkleinertes Gemüse wie Daikon, Karotte, Gurke, Jicama und Yamswurzelscheiben roher Lachs oder in Makrele eingelegte Ingwer-Garnelen-Cracker oder Mehlchips Quallen Mandarine oder Pomelo zerdrückte Erdnüsse und geröstet Sesam und zum Schluss ein süßes & herzhaftes Dressing aus Pflaumensauce und Chinese Five Spice.

Nicht gerade Schokoladenkuchen mit Kerzen oben. Aber dieser Wohlstandssalat, wie Yee Sang genannt wird, soll Ihnen im kommenden Jahr Gesundheit und Wohlstand bringen. Und es ist wirklich köstlich, vor allem, wenn Sie Ihre eigene Version mit den Zutaten kreieren, die Ihnen am besten gefallen. Wie viele der asiatischen Rezepte, die ich hier teile, gebe ich Yee Sang einen modernen Touch, indem ich es einfach, gesund und lecker halte.


Probieren Sie statt rohem Fisch Räucherlachs aus Alaska. Überspringen Sie die Quallen. Wähle nur ein paar Gemüse zum Zerkleinern/Julienne wie Karotte, Jicama, rote Paprika, Gurke und Frühlingszwiebel. Verwenden Sie jede Zitrusfrucht, die Sie zur Hand haben, wie Grapefruit, Mandarine oder Pomelo. Ersetzen Sie die Garnelencracker durch zerkleinerte Reiscracker. Wenn Sie japanischen roten eingelegten Ingwer mögen, fügen Sie ihn hinzu. Gemahlene Erdnüsse und gerösteter Sesam sind ein Muss, zusammen mit Penang Chinese Five Spice und einer Prise Sichuan-Pfeffer-Meersalz zum Bestreuen am Ende.

Für das Dressing können Sie einfach Pflaumensauce oder eine gesündere hausgemachte Version mit Marmelade, Zitronen- und Limettensaft, Sojasauce, Honig und geröstetem Sesamöl verwenden.

Genießen Sie den Yee Sang und denken Sie an Lo Hei. Es ist ein Durcheinander mit Zutaten, die in die Luft fliegen, aber es macht Spaß. Alles Gute zum chinesischen Geburtstag – Happy Human Day! – und wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein erfolgreiches neues Jahr!


Wohlstandswurf (yee sang)

Dies ist ein Gericht, das traditionell bei einem Neujahrsfest mit der Familie gegessen wird, eine bunte Platte mit zerkleinertem Gemüse, eingelegtem Ingwer und Lachs, garniert mit einer leckeren Sauce.

Vorbereitung

Fähigkeits Level

Zutaten

  • 100 g Wan-Tan-Wrapper, 1 cm breit in Scheiben geschnitten
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • ¼ Tasse (40 g) dünn geschnittener kandierter Ingwer
  • 1 daumengroßes Stück (40g) geriebener frischer Ingwer
  • ¼ Tasse (40 g) dünn geschnittener eingelegter Ingwer
  • 2 EL (20 g) juliennierter roter gesalzener Ingwer *
  • 2 EL (20 g) eingelegte Zwiebel, fein geschnitten
  • 1 Tasse (100 g) geraspelte Karotten
  • 2 Tassen (100 g) zerkleinerter Salat
  • 1 Tasse (100 g) geriebener grüner Apfel
  • 1 Tasse (100 g) zerkleinerte Gurke
  • 1 mittelgroße (180 g) Rübe, zerkleinert
  • 200 g dünn geschnittener Sashimi-Lachs
  • 1 Esslöffel fein gehackter Koriander
  • 3 grüne Schalotten, fein gerieben
  • ½ Tasse (75 g) Sesam, geröstet
  • Tasse (100 g) zerkleinerte geröstete Erdnüsse
  • ½ TL Fünf-Gewürze-Pulver
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ Tasse (150 g) Chinesische Pflaumensauce*
  • 1½ EL Sojasauce
  • 2½ EL Sesamöl
  • 2 EL warmes Wasser

Notizen des Kochs

Ofentemperaturen sind für konventionell, bei Verwendung von Gebläse (Konvektion), reduzieren Sie die Temperatur um 20˚C. | Wir verwenden australische Esslöffel und Tassen: 1 Teelöffel entspricht 5 ml 1 Esslöffel entspricht 20 ml 1 Tasse entspricht 250 ml. | Alle Kräuter sind frisch (sofern nicht anders angegeben) und die Tassen sind leicht verpackt. | Alle Gemüse sind mittelgroß und geschält, sofern nicht anders angegeben. | Alle Eier sind 55-60 g, sofern nicht anders angegeben.

Anweisungen

Das folgende Rezept wurde von SBS Food getestet und bearbeitet und kann geringfügig vom Podcast abweichen.

Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze auf 180 °C erhitzen. Frittieren Sie in Scheiben geschnittene Wan-Tan-Wrapper in kleinen Portionen, bis sie goldbraun und knusprig sind (15–20 Sekunden pro Charge). Mit einem Siebabschäumer aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Ordnen Sie alle Salatzutaten und die frittierten Wan-Tan-Wrapper auf einer großen Platte nach Farben an und legen Sie die Lachsstücke zuletzt. Das Gemüse mit Koriander, Sesam, Erdnüssen und Gewürzen bestreuen.

Die Zutaten für die Sauce in eine Flasche geben und gut schütteln. Sauce in kreisenden Bewegungen über den Salat gießen. Traditionell schwenkt jeder Gast den Salat mit Stäbchen und wünscht sich viel Glück für das kommende Jahr.

Notiz
• Roter gesalzener Ingwer und chinesische Pflaumensauce sind in chinesischen Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Fotografie von Alan Benson. Styling von Michelle Noerianto.


Der wohlhabende Yu Sheng

Serviert: 5 Personen Benötigte Zeit: 20 Minuten

2 Stück Popiahhaut, in kleine Streifen geschnitten
15 Lachsscheiben in Sashimi-Qualität (

150g)
1 Tasse geriebene japanische Gurke
1 Tasse geraspelte Karotten
1 Tasse geriebener Rotkohl
1 Tasse zerkleinerte Yamsbohnen
1 Tasse zerkleinerte Birne
1 Mandarinorange, in Segmente geschält
6 Cherrytomaten, in Spalten geschnitten
2 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
1 Handvoll Koriander, grob gehackt
2 Esslöffel gemahlene Erdnüsse

Dressing
2 Esslöffel Pflaumensauce
3 Esslöffel klares Wasser
Saft von 1 Limette
1 Teelöffel Sesamöl
1/4 Teelöffel Fünf-Gewürze-Pulver (optional)


Der Salat, der zum Reichtum einlädt

In chinesischen Gemeinden in Malaysia wird das Mondneujahr mit einem Gericht gefeiert, das verspricht, dass die kommenden Monate mit Reichtum und Wohlstand gefüllt sein werden.

Die chinesische Gemeinde in Malaysia bereitet sich darauf vor, am 12. Februar das Jahr des Ochsen zu begrüßen. Auch bekannt als das Mondneujahr oder das Frühlingsfest, kommt es inmitten einer weiteren Runde strenger Sperren im Land an. In einer Welt ohne das Coronavirus bedeutet dieses Festival normalerweise leuchtend rote Laternen und Wimpel, die in der warmen Brise flattern, ausgelassene Löwentanzaufführungen in der ganzen Stadt und funkelnde Feuerwerke, die den Nachthimmel erleuchten. Es bedeutet auch, dass große Gruppen von Freunden und Familien zu einer Feier mit traditionellen Speisen und Getränken zusammenkommen.

Einer der Klassiker ist der du hast gesungen (auch yu sheng/lou sang), allgemein bekannt als „Wohlstandssalat“, da man glaubt, dass er denen, die ihn wegwerfen, Glück und Reichtum bringt. Sowohl auf Kantonesisch als auch auf Mandarin enthalten Neujahrsgrüße diesen Wunsch nach Wohlstand –Gong hei fetter Choy und gong xi fa cai (gong-shee fah-tsai) bzw. was frei übersetzt in "Mögest du reich werden!" Es macht also nur Sinn, dass Essensbräuche auch Wünsche nach Reichtum wecken.

Der Salat ist ein wichtiger Bestandteil der Neujahrsfeierlichkeiten in Malaysia und Singapur, aber nicht so sehr in China. Dies liegt daran, dass du hast gesungen Es wird angenommen, dass sie aus dem malaysischen Handelshafen Malakka stammt und von chinesischen Händlern eingebracht wurde. Bee Bee Lim, dessen Familie das beliebte Restaurant Marco Polo Chinese Cuisine in Kuala Lumpur besitzt, sagt jedoch, dass das Rezept möglicherweise von einem salzigen rohen Fischgericht übernommen wurde, das in der chinesischen Provinz Guangdong namens . existierte Yusheng.

Top-Tipps für Sie

Empfohlenes Fodor&rsquos-Video

Es gibt ein paar Theorien darüber, wie du hast gesungen wurde zu einem festen Bestandteil der Neujahrsfeierlichkeiten der chinesischen Gemeinschaft. Die malaysische Version ist, dass es von Loke Ching Fatt, einem cleveren Koch in der Stadt Seremban südlich von Kuala Lumpur, populär gemacht wurde. Es war eine ziemlich mürrische Zeit, kurz nach dem Ende der japanischen Besetzung Malayas in den frühen 1940er Jahren, und um neue Kunden im neuen Jahr zu gewinnen, kreierte er dieses besondere Gericht mit über 30 lokalen Zutaten. Und es ist ihm gelungen. Das benachbarte Singapur behauptet, dass vier kantonesische Köche des Landes – hoch angesehen als die vier himmlischen Könige – 1964 die modernere Version kreierten, die bis heute beliebt ist.

Yee hat gesungen besteht aus eingelegtem und rohem Gemüse und rohem Fisch, großzügig mit Saucen und Gewürzen gewürzt, alles zusammen mit Stäbchen unter dem lauten Jubel von “Lo hei!” (Tatsächlich hat sich das Gericht an manchen Stellen den Namen verdient Hallo hei, mit "hei“, was auf Kantonesisch „Glück“ bedeutet). Lim sagt: „Die Überzeugung ist, dass Sie umso mehr Erfolg haben, je höher Sie es werfen können. Und so versammeln sich Freunde und Familien um das Gericht und skandieren immer wieder gute Wünsche für verschiedene Aspekte des Lebens, darunter reichlich Reichtum, gute Gesundheit, sichere Reisen, Arbeitsförderung und so weiter, während sie es werfen.“

Jede der Zutaten und Schritte im Prozess wird aufgrund ihrer Symbolik ausgewählt, die sich oft aus den unterschiedlichen Bedeutungen ergibt, die das gleiche Wort (Klang) im Mandarin hat. Die häufigsten Zutaten sind roher Lachs auf einer Basis aus dünn geschnittener Pomelo, Karotte, grünem oder weißem Rettich, chinesische Gurke, Lauch, garniert mit Erdnussbrösel und Sesam, Cracker, Pfeffer und Fünf-Gewürze-Pulver und dann Sesamöl und Pflaumensauce. All dies wird in ordentlicher Reihenfolge hinzugefügt und führt am Ende zu einer Verschmelzung kontrastierender Geschmäcker sowie Texturen.

Shutterpix/Shutterstock

Wenn jede Zutat hinzugefügt wird, sprechen die Gäste (oder die Kellner in Restaurants) einen damit verbundenen Wunsch auf. Zum Beispiel, nian nian du bist (wörtlich übersetzt „Mögest du immer mehr als genug haben“) für Fülle von den Fischen, tian tian mi mi als Wunsch nach einem süßen Leben (Liebe), beim Zugeben der Pflaumensauce und beim abschließenden Crackerregen nicht nur zum Knuspern, sondern auch um Gold ins Haus zu locken, Mann di Huang Jin. Tatsächlich ist jeder Aspekt dieses Gerichts von Symbolik durchdrungen, einschließlich der Farbe der Gewürzpäckchen – rot (Pfeffer) und grün (fünf Gewürze), um Glück bzw. Jugend anzuzeigen.

Lim erklärt auch, dass das Rezept im Laufe der Zeit mehrere Iterationen durchlaufen hat, wobei professionelle Köche modernere Akzente gesetzt haben, um es interessanter zu machen. Erdbeeren oder Birnen zum Beispiel waren nie Teil des Salats, finden aber jetzt einen Platz im Gericht, um eine leicht süß-herbe Note zu verleihen. Einige Restaurants, insbesondere in Singapur, heben es auf eine andere Ebene, indem sie teure Zutaten wie Baby-Abalones und sogar essbare Goldfolie hinzufügen. In Malaysia bleiben die meisten Rezepte jedoch in der Nähe der traditionellen Version, und das Department of National Heritage hat es sogar in seine Liste der immateriellen Kulturerbe aufgenommen.

In diesem Jahr gibt es möglicherweise keine großen Versammlungen von Freunden oder Kollegen in Restaurants, um sie zu werfen Hallo hei von einer großen Platte. Aber das Gericht wird immer noch einen Platz in chinesischen Haushalten in Malaysia und Singapur finden, wo Familien zusammenkommen, um das neue Jahr zu begrüßen. Oder noch besser, diejenigen, die feiern, bleiben in Sicherheit und verwenden stattdessen diese App, um alles zu werfen.


Wohlstandssalat (Yusheng) - Rezepte

Am 25. Januar 2020 beginnt das Mondneujahr (auch bekannt als chinesisches Neujahr, wird aber in vielen anderen asiatischen Ländern gefeiert). Es dauert 15 Tage.

Wir haben uns neulich darüber unterhalten, dass es das Jahr der Ratte ist, eines Tieres, das keine angenehmen Gedanken hervorruft.

Also haben wir nachgeschaut. Es stellt sich heraus, dass sich das chinesische Wort shǔ​ auf eine Ratte, eine Maus oder einen anderen Muroid beziehen kann. Es steht alles in der Übersetzung.

Es stellt sich heraus, dass Muroidea sind eine Überfamilie von Nagetieren. Dazu gehören unter anderem Rennmäuse, Hamster, Mäuse, Ratten, Wühlmäuse und viele andere Verwandte. Hier ist mehr über sie.

Wenn Sie nicht glücklich darüber sind, im Jahr der Ratte zu leben oder geboren zu werden, wählen Sie etwas, das nicht bedrohlich ist: eine süße Rennmaus oder einen Hamster zum Beispiel.


ESSEN FÜR DAS NEUE MONDJAHR

Was auch immer Ihr Muroid der Wahl ist, wir möchten Ihnen ein besonderes Gericht für das Mondneujahr vorstellen: Yusheng.

Das Gericht gilt als Symbol für Fülle, Wohlstand und Vitalität (hier erfahren Sie mehr darüber).

Während es je nach Dialekt andere Namen hat, bedeutet Yusheng "Prosperity Toss", ein kantonesischer roher Fischsalat. Sushi-Liebhaber aufgepasst!

Yusheng ist Mandarin Yee-sang ist das kantonesische Äquivalent.

Das Gericht besteht normalerweise aus rohen Fischstreifen, gemischt mit zerkleinertem Gemüse und einer Vielzahl von Saucen und Gewürzen. Sie können eine vegane Version mit veganem Lachs kreieren.

Während einige Versionen einfach alle Zutaten nach Art von Krautsalat zusammenwerfen. Manche Köche bauen einen Turm in farbigen Schichten und wechseln dabei die verschiedenen Gemüsesorten ab. Wenn sich die Leute selbst bedienen, wird der Turm in eine Mischung aus farbigen Strängen zusammenbrechen.

Einige der heutigen Köche kreieren Kochkunst, wie Sie auf den Fotos sehen können.

Es kann alles sein, von einer schillernden Kunstfertigkeit über eine festliche Sashimi-Platte bis hin zu Tellern mit etwas zerkleinertem Gemüse, das zu Pandas und Teddybären geformt ist (eine Möglichkeit, Kinder dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen?).

Einige Künstler formen das Gemüse in das Tierkreistier, wie in der [niedlichen] Ratte auf Foto #3.


WIE MAN YUSHENG ZU HAUSE MACHT

Verwenden Sie also Ihren Gemüseschredder, um alle Früchte oder Gemüse zu zerkleinern, die zur Darstellung von Farben und Aromen beitragen.


[1] Yusheng: Lachs in Sashimi-Qualität und zerkleinertes Gemüse. Das Gericht enthält pinke Pomelo (Ersatz für rote Grapefruit) sowie zerkleinerte Karotten, Gurken, Daikon, eingelegten Ingwer und Yamswurzel Hier ist das Rezept von Evi Abeler | Essen & Wein (Foto © Evi Abeler).


[2] Diese Version enthält verschiedene Fischscheiben: Gewürze umfassen Pflaumensauce und geröstetes Sesamöl sowie chinesische Fünf-Gewürze. Für den Crunch werden Cracker, Nüsse und Samen hinzugefügt (Foto © Open Rice).

Während angenommen wird, dass es in China Versionen von Yusheng gab, wurde die zeitgenössische Version in den 1960er Jahren in der chinesischen Gemeinschaft von Malaysia erstellt. In Malaysia, Indonesien und Singapur wurde es zum chinesischen Neujahrsfavoriten.

Einige sagen, die singapurische Version wurde in den 1940er Jahren von einem Malaysier namens Loke Ching Fatt in Seremban, Malaysia, erfunden

Heute servieren Restaurants eine Deluxe-Version, Qicai Yusheng, siebenfarbigen rohen Fischsalat. Sie könnten es mit einer Deluxe-Sashimi-Platte mit mehreren verschiedenen Fischsorten verwechseln.

Der aktuelle Gedanke ist, dass der siebenfarbige rohe Fischsalat in den 1960er Jahren von den Köchen Lau Yoke Pui, Tham Yui Kai, Sin Leong und Hooi Kok Wai kreiert wurde, die zusammen als die vier himmlischen Könige in der Restaurantszene Singapurs bekannt sind [Quelle].


Wohlstandssalat (Yusheng) - Rezepte

Yee Sang (Chinesischer Neujahrs-Wohlstandssalat)

Alle werden sich mit Stäbchen in der Hand um den Tisch versammeln und die Yee Sang Zutaten in der Luft, während du sagst Lo Hei (werfen) oder gute Wünsche für das neue Jahr.

Yee Sang, oder Yusheng, ist ein Mischmasch bunter, verheißungsvoller Zutaten – zerkleinertes Gemüse wie Daikon, Karotte, Gurke, Jicama und Yamswurzel Scheiben von rohem Lachs oder Makrele eingelegte Ingwer-Garnelencracker oder Mehlchips Quallen Mandarine oder Pomelo zerdrückte Erdnüsse und gerösteter Sesam und zum Schluss ein süßes & herzhaftes Dressing aus Pflaumensauce und Chinesische Fünf Gewürze .

Nicht gerade Schokoladenkuchen mit Kerzen oben.

Aber dieses Wohlstandssalat, wie Yee Sang bekannt ist, soll Ihnen im kommenden Jahr Gesundheit und Wohlstand bringen. Und es ist wirklich köstlich, vor allem, wenn Sie Ihre eigene Version mit den Zutaten kreieren, die Ihnen am besten gefallen.

Wie viele der asiatischen Rezepte, die ich hier teile, gebe ich Yee Sang einen modernen Touch, indem es einfach, gesund und lecker bleibt.

Probieren Sie statt rohem Fisch Räucherlachs aus Alaska. Überspringen Sie die Quallen. Wähle nur ein paar Gemüse zum Zerkleinern/Julienne wie Karotte, Jicama, rote Paprika, Gurke und Frühlingszwiebel. Verwenden Sie jede Zitrusfrucht, die Sie zur Hand haben, wie Grapefruit, Mandarine oder Pomelo. Ersetzen Sie die Garnelencracker durch zerkleinerte Reiscracker. Wenn Sie japanischen roten eingelegten Ingwer mögen, fügen Sie ihn hinzu. Gemahlene Erdnüsse und geröstete Sesamsamen sind ein Muss, zusammen mit Penang Chinesische Fünf Gewürze und eine Prise Sichuan-Pfeffer Meersalz zum Bestreuen zum Schluss.


Genieß das Yee Sang und vergiss nicht Lo Hei. Es ist ein Durcheinander mit Zutaten, die in die Luft fliegen, aber es macht Spaß.

Alles Gute zum chinesischen Geburtstag – Happy Human Day! – und mögen Sie und Ihre Lieben ein erfolgreiches neues Jahr!

Yee Sang (Wohlstandssalat) Rezept
nach Saison mit Gewürz
Vorspeise für 6 Personen

Zutaten:
8 Unzen Lachs-Sashimi oder Räucherlachs – in dünne Streifen geschnitten
Ungefähr 1 Tasse Zitrusfrüchte (z. B. Pomelo, Honigmandarine, Mandarinorange, Cara-Cara-Orange oder Grapefruit) – in Stücke geschnitten
1 Karotte – julienned
1 rote Paprika – in dünne Scheiben geschnitten
1 kernlose Gurke – Julienned
1/2 kleine Jicama oder Daikon – in dünne Scheiben geschnitten
2-3 Frühlingszwiebeln – in dünne Streifen geschnitten
3-4 Reiscracker, zerkleinert (oder Wan-Tan-Streifen)
2 EL japanischer rot eingelegter Ingwer – in kleine Streifen geschnitten
1/2 TL Würzen Sie mit Spice’s Penang-Style Chinese Five Spice Powder , oder nach Geschmack*
Prisen von Mit Spice’s Sichuanpfeffer Meersalz würzen , schmecken
2 EL geröstete ungesalzene Erdnüsse – zerkleinert
1 EL geröstete Sesamsamen

Für das Dressing:
Saft einer halben Zitrone
3 EL Limettensaft
1 EL Sojasauce oder Tamari
2 EL Pfirsich-, Aprikosen- oder Orangenmarmelade
1 TL geriebener Ingwer (optional)
1 TL geröstetes Sesamöl
2 EL Honig

Methode:
1. Würzen Sie den Lachs mit einem Spritzer Limettensaft und einer Prise unseres Sichuan-Pfeffer-Meersalzes.
2. In einer Schüssel alle Zutaten für das Dressing vermengen und gut verrühren. Wenn Sie eine dickere Sauce bevorzugen, können Sie eine Maisstärkeaufschlämmung hinzufügen und das Dressing in einem Topf erhitzen. Abschmecken und die Süße nach Belieben anpassen. Beiseite stellen, wenn es fertig ist.
3. Auf einer großen, runden Servierplatte alle Zutaten nach Farben in Portionen anrichten.
4. Nach dem Servieren das Dressing über den Salat gießen und mit Penang Chinese Five Spice Powder, Sichuan-Pfeffer-Meersalz, geröstetem Sesam und zerstoßenen Erdnüssen bestreuen. Wenn alle am Tisch mit ihren Stäbchen fertig sind, fangen Sie an, gemeinsam den bunten Salat in die Luft zu werfen und gleichzeitig Wünsche für das neue Jahr zu schmieden. Genießen!

Anmerkungen:
- Vorschläge für zusätzliche Zutaten: grüne Apfelscheiben, Ananas, Mango, Seetang, eingelegte Papaya oder sogar Drachenfrucht.
* Das Penang Five Spice wird zum Werfen auf den Salat gestreut, da Five Spice fünf Segnungen bedeutet. Die Gewürzmischung können Sie nach Belieben mit dem Dressing vermischen.


YuSheng

Die Feierlichkeiten zum Mondneujahr sind von Symbolik durchdrungen, und Feiern, die ein Jahr voller Glück einleiten möchten, bereiten sich sehr sorgfältig auf das Fest vor. Yusheng ist eine beliebte Vorspeise zum Mondneujahr für Chinesen, die in Singapur und Malaysia leben. Es symbolisiert Fülle, Wohlstand und Glück.

Jeder Bestandteil des Gerichts steht für diese Symbole. Roher Fisch repräsentiert sein Homophon, den Überfluss. Andere Beispiele sind Pomelo und Limette zusammen mit rohem Fisch für zusätzliches Glück, zerkleinerter Rettich für die ewige Jugend und zerkleinerte Erdnüsse, die über das Gericht gestreut werden, um einen mit Gold gefüllten Haushalt zu suggerieren.

Sobald das Yusheng auf dem Teller versammelt ist, versammeln sich Familie und Freunde, um eine Zeremonie durchzuführen, die als Wohlstandswurf oder lo hei bekannt ist. Alle graben mit ihren Stäbchen in den Salat und werfen die Zutaten in die Luft, während sie Wünsche für ein erfolgreiches neues Jahr teilen. Manche sagen, je höher der Wurf, desto größer das Vermögen.

Die meisten Zutaten für dieses Yusheng-Rezept sind in großen Lebensmittelgeschäften und asiatischen Märkten erhältlich. Erkundigen Sie sich beim Fischhändler, ob der Lachs roh verzehrt werden kann. Dient 6.

Zutaten
1/3 Tasse Pflaumensauce
2 Esslöffel Reisessig
2 Teelöffel Sesamöl
2 Karotten, geschält
2 Daikon-Rettich, geschält
2 Gurken
6 Esslöffel eingelegter Ingwer
1 Pampelmuse oder Grapefruit, geschält, segmentiert und enthäutet
1 Tasse Pok Chui Cracker oder gebratene Wan-Tan-Streifen
1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
½ Tasse Algensalat
½ Pfund Lachs, Sushi-Qualität
1 Teelöffel Chinesische Fünf Gewürze
1 Teelöffel Zimt
Limette, in Spalten geschnitten
Erdnüsse, fein gehackt
Gerösteter Sesam

Abrichtprozess
In einer kleinen Schüssel oder einem Einmachglas Pflaumensauce, Reisessig und Sesamöl verquirlen.

Salatprozess
Karotten, Rettich und Gurken mit einer Julienne-Klinge auf einer Mandoline oder einem Gemüseschäler mit Zähnen statt einer flachen Klinge in lange, dünne Streifen schneiden.

Salat zusammenstellen
Legen Sie jeden Stapel Gemüsestreifen um den Rand einer Platte. Legen Sie weiterhin Ingwer-, Pomelo- oder Grapefruitsegmente, knusprige Wan-Tan-Haut oder Pok Chui-Cracker, rote Paprikastreifen und Algensalat in Haufen um den Rand der Platte herum.

Den Lachs in dünne Scheiben schneiden und jede Scheibe zu Rosetten rollen. Rosetten in die Mitte des Tellers legen.

Kombinieren Sie in einer anderen kleinen Schüssel Chinese Five Spice und Zimt.

Limetten, gehackte Erdnüsse und Sesam in kleine Servierschüsseln geben.

Dienen
Streuen Sie Sesam, Erdnüsse und Gewürzmischung über den Salat. Dressing über den Salat gießen. Alle Zutaten vermischen und mit Limettenspalten servieren.


Schau das Video: Prosperity Yue Sang Ho Wan Yue Sang or Raw Fish Salad (August 2022).