Tiramisu-Schokoladenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Oben: Eiweiß vom Eigelb trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem harten Schaum verrühren, Zucker dazugeben und verrühren bis der Zucker schmilzt, Eigelb dazugeben, mischen, zum Schluss Sahnepulver dazugeben und einen Esslöffel Mehl in zwei Teile teilen und zwei Blätter backen. Ein Blech mit Backpapier auslegen (20/28 cm der Größe des Blechs), die Hälfte der Masse einfüllen, nivellieren und das Blech in den vorgeheizten Ofen stellen, es ist fertig, wenn Es besteht den Zahnstochertest. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Das gleiche machen wir mit dem Rest der Zusammensetzung.

Sahne: Die Schokolade hacken, in einen Topf geben und die Schlagsahne hinzufügen, auf das Feuer stellen, bis die Schokolade schmilzt, dabei darauf achten, dass sie nicht kochen.Nach dem Schmelzen den Topf für ca. 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen. -Ich habe andere genommen und es hat länger gedauert.Wir lassen die Butter abends gut bei Raumtemperatur stehen lassen.Wir nehmen die Schokolade aus dem Gefrierschrank und mischen sie gut, dann fügen wir die Butter hinzu und rühren leicht, bis sie gut eingearbeitet ist.

Schlagsahne: Mischen Sie flüssige Schlagsahne mit Schlagsahne, bis Sie eine feste Schlagsahne erhalten, die nicht nach dem Telefon fällt.

Montage: Das erste Blatt auf einen Teller legen, die Sahne gleichmäßig verteilen, dann das zweite Blatt auflegen, etwas andrücken, damit es gut haftet, darüber eine Schicht Schlagsahne verteilen, nicht sehr dick, wir verwenden den Rest der Schlagsahne Jedes Stück Kuchen zu dekorieren Wir schneiden den Kuchen mit einem Messer, das durch heißes Wasser geführt wird, wir geben eine Kirschmarmelade auf jedes Stück und streuen dann Schokoladendekorationen.



Bemerkungen:

  1. Montrelle

    Diese wertvolle Meinung

  2. Akinokasa

    Würde dem Autor die Hand schütteln und alle seine Hasser ins Gesicht schlagen.

  3. Flollo

    Im Allgemeinen ist es lustig.

  4. Enkoodabaoo

    Genau! Ich denke, das ist die hervorragende Idee.

  5. Telephus

    )

  6. Mikataur

    Entschuldigen Sie, dass ich mich jetzt nicht an der Diskussion beteiligen kann - es gibt keine Freizeit. Ich werde zurückkommen - ich werde unbedingt die Meinung zu dieser Frage äußern.

  7. Alphenor

    Ich denke du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben