Salzige Croissants



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Hefe mit etwas Milch aufgehen lassen, nach dem Aufgehen über das Mehl geben und mit den restlichen Zutaten mischen: Schmalz, Salz, Milch nach und nach erwärmen, bis ein elastischer Teig entsteht. Am Ende geben wir eine Handvoll Öl, um es besser zu formen.

35 Minuten gehen lassen und wenn es aufgegangen ist, nehmen, in 2 teilen und rund verteilen, dann Dreiecke schneiden und die Croissants formen, in das Blech legen und weitere 15 Minuten gehen lassen und mit Ei einfetten. , Salz und Käse nach Wahl bestreuen, Sesam nach Belieben. Sie sind lecker und können zwei Tage abgedeckt aufbewahrt werden (wenn sie am nächsten Tag bleiben).


SALZBLÄTTER AUS BLATT

Ich möchte euch ein Lebensmittel aus der Kategorie Fingerfood vorstellen, d.h. nur gut mit den Händen zu essen - auf dem grünen Gras oder zu Hause - ihr entscheidet. Wir brauchen nur wenige Zutaten und nur sehr wenige Kochkünste - diese Croissants werden ohne großen Aufwand hergestellt.
Mal sehen, welche Zutaten wir für 16-18 Croissants benötigen.

ZUTAT:
Blätterteig bereits rund ausgebreitet - 2 Blätter
geschmolzener Käse (normalerweise Dreiecke) - 1 Konfekt
Feliat gekochter Schinken - 150 gr
Sesamsamen - 1 EL
Milch - 1 EL

Wenn wir den Blätterteig noch nicht ausgebreitet haben, verteilen wir ihn in 0,5 cm dicken Blättern. Teilen Sie jedes Blatt in 8-9 "Dreiecke". Jedes Dreieck mit geschmolzenem Käse einfetten und Schinkenscheiben anrichten, dann rollen und zu Croissants formen.

Die Croissants auf einem Backblech anrichten, das Sieb mit Backpapier abdecken und dabei genügend Platz lassen (die Croissants nehmen beim Backen an Volumen zu). Die Croissants mit einer Küchenbürste mit Milch einfetten und mit Sesam auspressen. Legen Sie das Blech für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen (190 Grad C) (beobachten Sie den Vorgang genau, da verschiedene Öfen unterschiedlich backen).
Und zum Schluss noch ein nützlicher Tipp: Übertreibe es nicht mit der Käsemenge, wenn ich beim Backen zu viel auftrage, läuft er aus den Croissants.


In eine Schüssel Mehl (nur 320 g als Vorspeise), Schmalz, Wasser, Essig, Salz und Aromen geben. Schnell durchkneten, damit das Schmalz nicht zu weich wird, bis ein homogener Teig entsteht, wenn er zu weich ist, das restliche Mehl hinzufügen.

Den Teig in eine Tüte oder Frischhaltefolie geben und einen Tag kühl stellen.

Wenn Sie sich entschieden haben, die Croissants zu backen, bestäuben Sie die Arbeitsplatte mit Mehl und teilen Sie den Teig in 6 gleiche Stücke.

Verteilen Sie jedes Stück in einer 20-23 cm großen Scheibe, schneiden Sie es in 8 Dreiecke (wir erhalten 48 Stück der angegebenen Zutaten), legen Sie die Scheißestücke und rollen Sie jedes Dreieck vom Boden aus.

Die Croissants auf ein Blech legen (kein Backpapier erforderlich).

25-30 Minuten bei 180 °C backen, bis sie leicht zu bräunen beginnen, oder mehr, je nach Belieben.

Sobald Sie sie aus dem Ofen nehmen, rollen Sie sie in Vanillepuderzucker gut ein.

Er hält sich perfekt in Blechdosen, kalt und drei Wochen, so dass Sie ihn ab sofort zu Weihnachten zubereiten können. Viel Erfolg bei Ihrer Arbeit!

* Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Gesalzene Donuts - Rezepte

Gepostet von Postolache Violeta am 28. November 2018 in Rezepte mit Scheißfastenrezepten Rezepte für Kinder | Kommentare: 3


Die zarten Körner mit Borschtsch sind, wie der Name schon sagt, sehr zart und lecker! Das Rezept stammt aus dem Rezeptbuch meiner Mutter und ich habe es lange Zeit vermieden, es auszuprobieren, weil ich mich nicht an ihren Geschmack erinnern konnte, ich weiß nicht, warum die Tatsache, dass sie in der Komposition gebissen haben, sie nicht so freundlich machte!
Keine Sorge, Sie werden nicht einmal bemerken, dass sie Borschtsch in ihrer Komposition haben, seine Rolle besteht nur darin, sie zu mildern!

ich empfehle dich auch zarte Croissants mit Schmalz.

Vergiss nicht, dass ich auf der Facebook-Seite des Blogs auf dich warte Hier, oder in der Blog-Diskussionsgruppe Hier und wenn du über die neuen Rezepte auf dem Laufenden sein willst, lade ich dich ein, dich zu abonnieren Hier. Du findest mich auch auf Instagram Hier.


Gesalzene Croissants mit Käse

Gesalzene Croissants mit Käse aus: Mehl, Hefe, Schmalz, Eier, Eiweiß, Käse, Joghurt, Salz.

Zutat:

  • 1 kg Mehl
  • geriebene Hefe mit 2 EL Zucker (2 kleine Würfel)
  • 250 g Schmalz
  • 2 ganze Eier
  • 1 Album
  • 200 g Käse (Telemea, Käse, Käse)
  • Joghurt wie er enthält
  • Salz

Zubereitungsart:

Es reibt Margarine oder Schmalz gut (mit Schmalz werden sie schmackhafter), Eier, Eiweiß, Hefe, Salz, Mehl hinzufügen. Kneten, dann legen Käse Datum auf der kleinen Reibe. Setzen Sie ein wenig, Sauerrahm oder Milch oder Joghurt, genug, um einen guten Teig zum Streichen zu machen: weder zu weich noch zu hart.

Etwas gehen lassen (10-15 Minuten), dann Kugeln walnussgroß oder größer formen, je nachdem, wie groß die Croissants werden sollen. Rollen Sie runde Blätter aus, die in 8 geteilt sind, und rollen Sie jedes Stück von der Kante nach innen.

Das restliche Eigelb wird zusammen mit einem weiteren Ei zum Einfetten der Croissants verwendet. Die Croissants in das Blech legen (es muss nicht gefettet werden), mit Ei einfetten und in den vorgeheizten Backofen geben.

Halten Sie das Tablett zunächst mit Cornulet 2-3 Minuten bei starker Hitze, und dann ist das Feuer niedrig. Im Ofen etwa 1/2 Stunde backen.


Video: So echt schmeckt veganer Fisch wirklich (August 2022).