Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Hühnerrolle mit Hackfleisch

Hühnerrolle mit Hackfleisch

Die Hähnchenbrust ohne Knochen wird so geschnitten, dass sie nach dem Schlagen gerollt werden kann. Das Hackfleisch wird mit Reis, Salz, Pfeffer, etwas süßem Paprika, gehackter Zwiebel, Petersilie gemischt. Karotte und Gurke hacken.

Eine Alufolie nehmen, mit etwas Öl einfetten, dann mit Senf bestreuen, Pfefferkörner und Senf, etwas Paprikapulver bestreuen und die Hähnchenbrust darauf legen, die Brust mit Salz und ganz wenig Pfeffer würzen, dann Hackfleisch, Karotte und Gurke dazugeben, Rolle gut und wickeln Sie die Folie ein.

~45 Minuten backen.

Garnitur: Erbsensalat mit Mayonnaise und Ofenkartoffeln


  • 1 große Hähnchenbrust
  • 4 gekochte Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran
  • Koriander
  • Paprika
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 1-2 Lorbeerblätter

Schneiden Sie die Hähnchenbrust in zwei Hälften und wickeln Sie jedes Stück so gut wie möglich aus. Auf diese Weise erhalten wir zwei rechteckige Fleischstücke, die wir mit dem Hammer der Scheiben leicht schlagen. Das Fleisch salzen und pfeffern, mit Gewürzen bestreuen und gekochte Eier legen.

Wir rollen und binden mit Küchengarn so gut es geht. Oder wir fangen sie mit Zahnstochern auf, damit sie beim Backen nicht auseinanderfallen.

Die Brötchen in ein Blech legen (ich habe zwei kleine Kuchenformen verwendet), sie mit etwas Paprika und Olivenöl einfetten, eine Tasse Wasser und Lorbeerblätter dazugeben und in den Ofen stellen.

Die Brötchen 35-40 Minuten bei 180 °C backen oder bis sie oben schön gebräunt sind. Erst nach dem vollständigen Auskühlen aufschneiden, damit sie zerbröckeln. Verwenden Sie ein scharfes Messer mit einer sehr dünnen Klinge. Genießen Sie!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Fleischbrötchen mit Gemüse


Obwohl ich dieses Rezept Rollfleisch mit Gemüse genannt habe, wäre es richtiger gewesen, es Polpeton zu nennen, da dies der ursprüngliche Name des Rezepts ist. Auf Italienisch bedeutet Polpetine Frikadellen, also wäre Polpetone & # 8220 Mega-Fleischbällchen & # 8221 oder ein & # 8220 Super-Fleischbällchen & # 8221, wenn Sie wollen.

Traditionell wird Polpeton jedes Brötchen genannt, das auf einer Mischung aus Hackfleisch, Ei, Petersilie, Brot und so ziemlich allem basiert, was in das klassische Fleischbällchen-Rezept passt. Ich habe das Rezept zu Pfingsten gemacht, weil es festlich aussieht und noch eleganter ist als alle Frikadellen, die ich gemacht hätte. Bei der Zubereitung habe ich vor allem das mehrstöckige Set verwendet, in dem ich das Gemüse gedämpft habe, denn nicht nur für Frikadellen empfiehlt es sich, dass das Gemüse seine Textur und Farbe behält. Je mehr wir das Gemüse kochen, desto mehr verliert es seine Eigenschaften, sowohl Nährwert als auch Textur, Geschmack und Farbe. Daher ist das Dämpfen von Gemüse die am besten geeignete Zubereitungsart. Ich habe das Set von KitchenShop genommen und es ist eine der besten Investitionen der letzten Zeit.

Zutaten für 8-10 Portionen:

  • 1kg Hackfleischmischung Schwein/Rind oder nur Rind
  • 2 Eier Ehemann
  • ein Bund Petersilie
  • 100g geriebener Parmesan
  • 7-8 Scheiben 2 Tage alten Toast
  • 150ml Milch
  • 150g geschnittener Speck
  • 100g geriebener Käse
  • 70g Pesmet
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • eine Handvoll grüne Erbsen
  • 2 neue Karotten
  • eine kleine Brokkolikaper (ca. 300-400g)

Wir füllen die Hälfte des Topfes aus dem mehrstöckigen Set mit Wasser, darauf stellen wir die Pfanne mit den speziell zum Dämpfen vorgesehenen Löchern und legen die Brokkoli-, Karotten- und Erbsensträuße hinein. Wir dämpfen sie etwa 10-15 Minuten bei starker Hitze oder bis sie fast weich sind. Die Toastscheiben (mit der Kruste) in Milch einweichen und gut ausdrücken.

In eine große Schüssel Hackfleisch, zerdrückten Knoblauch, Petersilie, Brot, Eier, geriebenen Parmesan geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung gut durchkneten, um alle Zutaten gut zu vermischen. Breiten Sie ein großes Blatt Backpapier auf einer ebenen Arbeitsfläche aus und verteilen Sie die Hackfleischmischung in einem Rechteck durch leichtes Drücken mit den Fingern, damit die Oberfläche gleichmäßig ist. Die Speckstreifen nebeneinander auf das Hackfleisch-Rechteck legen. Dann die Hälfte des geriebenen Käses darüberstreuen und das gedünstete Gemüse in die Mitte des Rechtecks ​​legen.

Über das Gemüse kommt eine weitere Schicht geriebenen Käse, dann die Füllung mit den Fingern gut andrücken. Mit dem Backpapier beginnen wir, das Fleisch der Länge nach zu rollen, genau wie jedes andere Brötchen. Versuchen Sie, so eng wie möglich zu laufen. Nachdem wir nun mit dem eigentlichen Rollen fertig sind, wickeln wir alles in Backpapier ein und lassen die Rolle eine Stunde im Kühlschrank ruhen. Dann öffnen wir das Backpapier, schneiden die Hälfte davon ab und legen es in das Blech auf den Grill. Das Backpapier sollte etwa die Größe einer Rolle haben, damit das Fett abfließen kann. Die Rolle auf das Backpapier legen und mit Semmelbröseln bedecken. Das Blech in den heißen Backofen bei 180 °C stellen und die Frikadellen 45-50 Minuten backen.

Das Geheimnis einer perfekten Rolle

Bevor ich dir zeige, was für ein Wunder dabei herausgekommen ist, muss ich dir ein Geheimnis verraten, damit das Rezept großartig wird. Das Blech, in dem Sie das Brötchen backen, ist sehr wichtig. Große Sorgfalt, die Fleischrolle sollte die Größe des Blechs, in dem wir sie backen, nicht überschreiten.

Und wenn wir immer wieder über das Blech reden, in dem wir es backen, habe ich das Blech mit dem Grill verwendet. Es ist in mehrfacher Hinsicht ideal für dieses Rezept. Es lässt die heiße Luft aus dem Ofen unter der Rolle zirkulieren und hilft so, dass sie gleichmäßig backt. Durch den Grill läuft das Fett in die Wanne und verhindert so, dass die Rolle an den Rändern anbrennt. Darüber hinaus hinterlässt der Grill gleiche Spuren auf der Rolle und dies hilft uns, perfekte Portionen zu schneiden, die für jeden Gast am Tisch gleich sind.

Würden wir eine solche Grillpfanne nicht verwenden, würde dies bedeuten, dass wir nach der Hälfte der Garzeit die Fleischrolle wenden müssen, um die Kruste auf beiden Seiten gleichmäßig zu machen. Aber für eine Frikadelle aus einem Kilogramm Fleisch ist das etwas schwierig, ohne sie zu zerbrechen. Auch wenn es ein kompliziertes Rezept erscheint, wissen Sie, dass es nicht so ist, denn tatsächlich geht alles sehr schnell und es dauert länger, die Zutaten zuzubereiten, als es tatsächlich zu kochen. Guten Appetit!


Zutaten für Kinderfleischbrötchen

Wir präsentieren ein sehr gesundes schneckenförmiges Fleischbrötchen, das dem Kleinen die Zufuhr von Vitaminen und Proteinen bringt, die sein Körper benötigt. So beginnen Sie die Zubereitung der "Knödel" mit dem Fleischbrötchen, vorzugsweise aus Hühnchen, das dem Kaufmann als Zuhause dienen wird. Da ist es Hier das Rezept für ein einfaches und sehr leckeres Brötchen!

Wir gehen zum Bau der Schnecke über und wir erreichen das Stadium, in dem Sie ihren Körper formen müssen, der aus Reis besteht. Es ist vorzuziehen, einen Reis mit rundem Korn zu wählen, der beim Kochen seine Form nicht verliert. Für einen absolut köstlichen Geschmack empfehlen wir Ihnen, Reis- und Hühnersuppe zu kochen.

Damit das essbare Tier vollständig ist, braucht es Augen, die Sie aus kleinen Olivenstücken, ein paar Haaren, aus Petersilie, Karottenantennen und einem sogenannten "Grasfleck" machen, der aus gekochten Erbsen hergestellt wird. Das Endergebnis wird wie auf dem Bild aussehen und Sie können sicher sein, dass keine Schneckenspuren auf dem Teller Ihres Kindes zurückbleiben.


Wie erstelle ich ein Rezept für Hackfleischbrötchen?

Es ist kein kompliziertes Rezept, es kann von einer Anfänger-Hausfrau zubereitet werden.

In der Mitte können Sie gekochte Karotten-, Zucchini-, gekochte Hühner- oder Wachteleier, gewürfelten gepressten Schinken oder Speck usw. hinzufügen.

Woher gerollte Vorspeise aus Hackfleisch, lade ich Sie ein, die Videodemonstration mit einem Klick auf das Bild unten zu sehen. Sie können den Youtube-Kanal abonnieren und ich lade Sie ein, die anderen Videorezepte zu sehen.

Ich lade Sie ein, andere Rezepte auszuprobieren:

Wenn dir gefällt, was ich tue, kannst du deine Freunde teilen und einladen & # 128578

Dieses Rezept für Hackfleischröllchen wurde auch von den Lesern unseres Blogs ausprobiert:


Video: Falte diese 3 Zutaten zusammen. HÄHNCHEN CORDON BLEU einfach selber machen. (Dezember 2021).