Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für käsige überbackene Kartoffeln

Rezept für käsige überbackene Kartoffeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Käse überbackene Kartoffeln

Dies ist reines Komfortessen und so einfach zuzubereiten. Das letzte Mal habe ich diese gemacht überbackene Kartoffeln Wir hatten noch etwa eine Tasse übrig. Am nächsten Tag habe ich es mit etwas Brühe und Milch in den Mixer gegeben und zu einer leckeren käsigen, glatten Kartoffelsuppe verwirbelt!

Angepasst von „Das beste Auflauf-Kochbuch aller Zeiten“ von Beatrice Ojakangas.

Klicken Sie hier, um 15 klassische tröstende Lebensmittel zu sehen

Zutaten

  • Kochspray
  • 6 mittelgroße Backkartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen geriebener fettarmer Cheddar-Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Eine 10 ¾ Unzen-Dose Pilzcremesuppe
  • ½ Tasse Wasser

Richtungen

Die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln kalt abspülen, damit sie nicht braun werden. Mit Papiertüchern trocken tupfen.

Eine Schicht Kartoffeln auf den Boden der Auflaufform legen, mit Zwiebeln, Käse, Salz und Pfeffer bestreuen. Schichten Sie die Kartoffeln, Zwiebeln, den Käse und die Gewürze auf diese Weise weiter und enden Sie mit einer Schicht Käse.

Suppe und Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen und über den Auflauf gießen. (An diesem Punkt können Sie bis zu 1 Tag zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Fügen Sie der Backzeit 5-10 Minuten hinzu.)

1 ½-2 Stunden backen, oder bis die Kartoffeln weich sind.


Käse überbackene Kartoffeln

Diese käsigen überbackenen Kartoffeln sind der Mac und der Käse von Kartoffeln. So käsig und cremig, dass all Ihre Heißhungerattacken voll und ganz gestillt werden. Es ist so reichhaltig, dass eine kleine Portion ausreicht, um Ihren Bauch glücklich zu machen.

Dieses Rezept wird Jung und Alt begeistern. Um die Kartoffeln zu schneiden, ist ein wenig Geschick im Schneiden erforderlich, und das ist alles, was Sie brauchen.

Runden Kartoffeln zwischen Zwiebelscheiben, gebadet in einer cremigen und käsigen Sauce, die zu sprudelnder Perfektion gebacken wurde, werden Ihre Geschmacksknospen zum Tanzen und Ihr Herz glücklich machen. Machen Sie käsige überbackene Kartoffeln zu Ihrer nächsten Beilage!

KÖNNEN SIE KÄSIGE ÜBERGANGENE KARTOFFELN VORAUS ZU MACHEN?

Sie können Ihre käsigen überbackenen Kartoffeln bis zum Backen zubereiten, die Sauce abkühlen lassen, mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie bereit sind, sie zu backen. Sie können es bis zu zwei Tage vor dem Backen im Kühlschrank aufbewahren.

WARUM SIND MEINE KÄSIGEN ÜBERGANGENEN KARTOFFELN NOCH HART?

  1. Deine Scheiben sind zu dick. Je dicker die Scheibe, desto länger brauchen sie zum Garen. Kochen Sie sie einfach etwas länger, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie auf ¼&rdquo schneiden, um dieses Problem zu vermeiden
  2. Du hast die Folie zu früh entfernt. Entfernen Sie die Folie nicht vorzeitig. Stellen Sie sicher, dass sie mindestens 85 Minuten lang bedeckt sind.
  3. Ihre Käsesauce war zu dick. Kochen Sie Ihre Sauce, bis der Käse schmilzt. Reduzieren Sie es nicht weiter. Wenn Ihre Sauce zu dick ist, geben Sie ein paar Esslöffel Milch in den Auflauf und backen Sie ihn zugedeckt, bis die Kartoffeln fertig sind.

WAS ZU KÄSIGEN ÜBERWACHSENEN KARTOFFELN SERVIEREN?

Als Beilage serviere ich käsige überbackene Kartoffeln, also ergänze ich sie mit gegrilltem Hähnchen oder Steak.

Wenn Sie Zeit haben, möchten Sie vielleicht einen Salat hinzufügen, um dieses Rezept zu einem vollständigen und ausgewogenen Essen zu machen.

KÖNNEN SIE KÄSIGE ÜBERGANGENE KARTOFFELN EINFRIEREN?

Sie können käsige überbackene Kartoffeln vor oder nach dem Backen einfrieren. Wenn Sie sie vor dem Backen einfrieren, geben Sie die Käsesauce über Kartoffeln und Zwiebeln, lassen Sie die Sauce abkühlen, decken Sie sie mit Plastikfolie ab und frieren Sie sie ein.

Vor dem Backen mit Alufolie abdecken und die Backzeit um 15 Minuten verlängern. Wenn Sie den Auflauf nach dem Backen einfrieren, nicht zu brauner Soße braten. Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es in Plastikfolie einwickeln und einfrieren.

Wenn Sie servierfertig sind, entfernen Sie die Plastikfolie, bedecken Sie sie mit Aluminiumfolie und backen Sie sie 20 bis 30 Minuten lang bei 400 ° F, bis sie durchgewärmt sind. Folie entfernen und 5 Minuten braten, bis die Oberseite braun ist.


Käse überbackene Kartoffeln

Dies ist ein Familienklassiker, der aktualisiert wurde, um cremiger und käsiger als das Original zu sein.

Zutaten

  • 2-½ Pfund Russet Kartoffeln
  • 1 ganze große gelbe Zwiebel
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • ¾ Tassen Mehl
  • 1-½ Teelöffel Salz, plus mehr zum Einweichen von Kartoffeln
  • 1-½ Teelöffel Pfeffer
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 4 Tassen geriebener Cheddar-Käse, geteilt

Vorbereitung

Kartoffeln abspülen und schrubben, bis sie sauber sind. Bereiten Sie eine große Schüssel vor, indem Sie sie mit kaltem Wasser und ein paar Teelöffeln Salz füllen. Beiseite legen. Kartoffeln der Länge nach vierteln. Schneiden Sie alle unerwünschten Stellen aus. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Nach jeder Kartoffel die Scheiben in kaltes Salzwasser legen, damit sie nicht braun werden.

Die gelbe Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und in eine sehr große separate Schüssel geben.

Gießen Sie Milch und schwere Schlagsahne in eine mittelgroße Schüssel. Mehl in die Sahnemischung einrühren. Salz und Pfeffer hinzufügen und erneut verquirlen.

Wasser von Kartoffeln abgießen. Geschnittene Kartoffeln, Sahnemischung, Sauerrahm und 3 Tassen geriebenen Cheddar-Käse in die große Schüssel mit den Zwiebeln geben. Kombinieren Sie alle diese Zutaten mit Ihren Händen sehr gut.

Bereiten Sie eine Auflaufform (9 x 13 Zoll oder vergleichbare Größe) vor, indem Sie sie mit Antihaftspray besprühen oder gut mit Butter bestreichen. Eine Schicht Kartoffelmasse in die Auflaufform geben. Dann legen Sie eine Schicht Cheddar-Käse aus den restlichen 1 Tasse Käse. Dann mehr Kartoffeln. Zum Schluss mit viel Käse belegen. Etwa 2 Stunden backen.

Es ist eine gute Idee, ein Backblech auf den Ofenrost unter Ihre überbackenen Kartoffeln zu legen, falls sie überlaufen. Sollte die Oberseite zu dunkel werden, einfach für die restliche Backzeit Alufolie über die Kartoffeln legen.


Make-Ahead-Anweisungen

Müssen Sie Ihre überbackenen Kartoffeln im Voraus zubereiten? Kein Problem! Schneiden Sie Ihre Kartoffeln in Scheiben und kombinieren Sie sie mit Ihren anderen Zutaten und legen Sie sie wie im Rezept angegeben in Ihre vorbereitete Backform. Anstatt zu backen, abgedeckt bis zu 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie zum Backen bereit sind, entfernen Sie die Abdeckung und werfen Sie die Kartoffeln kurz. Mit geriebenem Cheddar-Käse (falls verwendet) belegen und wie im Rezept angegeben backen. Sehen Sie sich hier die Anleitung zum Slow Cooker an: https://thestayathomechef.com/slow-cooker-scalloped-potatoes/

Wenn Sie auf der Suche nach anderen leckeren Kartoffelrezepten sind, hier sind einige unserer Favoriten:

PROFITIPP: Die Backzeit bei überbackenen Kartoffeln hängt letztendlich davon ab, wie dünn Sie Ihre Kartoffeln schneiden konnten. Die im Rezept angegebene Schätzung von 1 Stunde ist nur eine Schätzung. Wenn du deine Kartoffeln auf der dickeren Seite schneidest, können sie 15-30 Minuten länger dauern. Wenn du deine Kartoffeln hauchdünn schneidest, kann dein Auflauf nach nur 40 Minuten fertig sein. Bitte passen Sie die Garzeit entsprechend an.

Sehen Sie sich das Video unten an wo Rachel Sie durch jeden Schritt dieses Rezepts führt. Manchmal hilft es, ein Bild zu haben, und wir haben Sie immer mit unserer Kochshow versorgt. Die komplette Rezeptsammlung finden Sie auf YouTube, Facebook Watch oder unserer Facebook-Seite oder gleich hier auf unserer Website mit den entsprechenden Rezepten.


Bewertungen ( 8 )

Ich mache diese die ganze Zeit für Gesellschaft. Sie sind eine sehr nachsichtige Beilage, die perfekt zu Steak und Rucolasalat passt. Mmmmmmm.

Vorgekochte Kartoffeln würden die Sahne und/oder Milch um 3/4 Tassen reduzieren. Ersetzte auch gewürfelte geröstete rote Paprika und etwas mehr Knoblauch. Sehr cremiger und reichhaltiger Geschmack.

eines meiner Lieblingskartoffelgerichte! Die Leute fragen immer nach einem Rezept.

Dies war eine perfekte Thanksgiving-Beilage! Ich verwendete ungeschälte weiße Babykartoffeln, die in der Küchenmaschine in Scheiben geschnitten wurden, und legte die Hälfte des Käses hinein, nachdem ich die Hälfte der Kartoffeln in einer 2 1/2-Liter-Auflaufform verteilt hatte. Die andere Hälfte darüber streuen und sprudelnd backen. Lecker!

Ich habe dieses Rezept aufgespürt, nachdem ich es bei einem Pot Glück hatte. Es war ein großer Hit, als ich es zu Hause gemacht habe. Ich habe die Reste in einer Meeresfrüchtesuppe verwendet und daraus einen weiteren Familienfavoriten gemacht. Jetzt muss ich doppelte Chargen machen, damit genug Reste übrig sind, um die Chowder zu machen.

Ich stimme dem vorherigen Rezensenten zu, ich war überrascht, wie langweilig dieses Rezept ist. Das einzige, was ich wirklich geschmeckt habe, war ein kleiner Schuss roter Pfeffer. Ich habe ihm immer noch 4 Sterne gegeben, 2 von 4 Gästen haben es geliebt.

Dies war mein Beitrag zum Weihnachtsessen, das Schinken war. Es war ein Hit bei der Familie, obwohl ich es persönlich für langweilig hielt. Ich dachte, der Cayennepfeffer würde ihm einen Bissen geben, aber ich konnte nicht einmal sagen, dass er da war (und er war auch frisch). Salz und Pfeffer am Tisch waren eine große Verbesserung, und ich werde dem Rezept mehr (auch Cayennepfeffer) hinzufügen, wenn ich es noch einmal mache. Es war mehr Arbeit, als ich in ein alltägliches Gericht stecken würde, aber für einen besonderen Anlass in Ordnung. Ich habe es einen Tag vorher zubereitet und musste es am nächsten Tag nur noch in den Ofen schieben.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Tassen geschälte und in Scheiben geschnittene Kartoffeln
  • 2 Tassen gewürfelter Schinken
  • ½ Zwiebel, gehackt
  • 2 Tassen Milch
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Butter
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ⅛ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ⅛ Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • ¼ Pfund Cheddar-Käse, gewürfelt
  • 1 Prise Paprika, oder nach Geschmack

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

Die Hälfte der Kartoffeln, die Hälfte des Schinkens und die Hälfte der Zwiebel in eine 2-Liter-Auflaufform schichten. Wiederholen Sie die Schichten.

Milch, Erbsen, Mehl, Butter, Salz, schwarzer Pfeffer, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver in einem Topf bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 7 bis 10 Minuten lang erhitzen.

Cheddar-Käse in die Sauce einrühren, bis der Käse geschmolzen ist.

Die Sauce über die Kartoffel-Schinken-Mischung gießen und mit Paprika bestreuen.

Auflaufform mit Alufolie abdecken.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 1 Stunde.

Folie entfernen und weiterbacken, bis sie leicht gebräunt ist, etwa 15 Minuten mehr.


Rezept für käsige überbackene Kartoffeln

Ich liebe ein Gericht, das Sie zu jedem großen Feiertag wie Weihnachten, Thanksgiving oder Ostern genießen. Oder die Sie sogar an einem normalen Tag genießen. Nun, dieses Rezept für käsige überbackene Kartoffeln ist das perfekte Gericht und ich teile es mit euch.

Im Laufe der Jahre machte ich überbackene Kartoffeln, aber ich konnte es einfach nicht hinbekommen. Aber sobald ich den Dreh raus hatte, war es ziemlich nahe an der Perfektion.

Viele Leute denken, dass dies ein komplexes und langes Rezept ist, aber das ist es wirklich nicht. Sobald Sie den Dreh raus haben, wird es einfach und schnell zusammengebaut. Wenn Sie jedoch die richtige Technik, Gewürze und Kochzeit richtig verkürzen, wird es Ihnen gut gehen.

Bevor ich in das Rezept eintauche, dachte ich, ich sollte ein paar TIPPS & TRICKS mit euch teilen:


Wir beginnen gerne mit der Herstellung einer geschichteten Basis aus Kartoffeln und Zwiebeln. Dadurch werden die Aromen gleichmäßig verteilt, sodass jedes Bit konsistent und erstaunlich ist.

Nachdem Sie Ihr Meisterwerk zusammengebaut haben, gehen Sie zum Topf und beginnen mit etwas geschmolzener Butter. Dann mischst du Mehl und Salz unter, um eine Basis für deine Käsesauce zu schaffen. Als nächstes wird Milch zu der Mischung hinzugefügt (dies ist die Sahnesauce, die Sie normalerweise in einem überbackenen Kartoffelgericht sehen).

Zum Schluss gibst du den Käse auf einmal hinzu und rührst alles um, bis er geschmolzen ist. Die Sahnesauce über die Kartoffeln gießen, dann zudecken und kochen. Lassen Sie es für eine feste und eine halbe Stunde backen. Werfen Sie am Ende den Grill auf, wenn Sie ein knuspriges Belag wünschen (das mache ich immer, aber Sie müssen nicht).


Rezeptzusammenfassung

  • Kochspray
  • 5 große rotbraune Kartoffeln, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 6 Esslöffel Butter
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • 4 Tassen Milch
  • 4 Esslöffel gehackter Knoblauch (optional)
  • 1 (16 Unzen) Päckchen geriebener scharfer Cheddar-Käse

Sprühen Sie einen Slow Cooker großzügig mit Kochspray ein. Eine Schicht Kartoffeln auf den Boden des Slow Cookers legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Wiederholen, bis alle Kartoffeln verbraucht sind.

Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl hinzufügen und rühren, bis es sprudelt. Unter ständigem Rühren 1 bis 2 Minuten kochen. Fügen Sie langsam Milch hinzu und kochen Sie sie unter ständigem Rühren weiter, bis sie dickflüssig ist, 5 bis 10 Minuten. Knoblauch einrühren.

Vom Herd nehmen und Cheddar-Käse hinzufügen. Rühren, bis der Käse geschmolzen ist, ggf. kurz wieder erhitzen, dabei aufpassen, dass die Masse nicht anbrennt. Käsesauce über die Kartoffeln gießen. Schütteln Sie den Slow Cooker ein wenig (nicht umrühren!), damit die Käsesauce bis zum Boden reicht.

8 Stunden auf Niedrig oder 4 Stunden auf Hoch kochen, bis die Kartoffeln zart und vollständig gekocht sind.


Ich verwende rostrote Kartoffeln im Vergleich zu den wachsartigen weißen Kartoffeln. Russets haben einen höheren Stärkegehalt und sorgen so für einen zarten Biss.

Das Garen der Kartoffeln in der Sahne- und Hühnerbrühe vor dem Backen beschleunigt nicht nur die Ofenzeit, sondern verleiht der Sauce durch die Stärke, die die Kartoffeln beim Vorbacken abgeben, auch eine noch cremigere Textur. Es geht IMO schließlich um die Cremigkeit.

Das Kombinieren gleichmäßiger Mengen Sahne mit Hühnerbrühe bringt die Schwere von überbackenen Kartoffeln auf einen normalen Bereich. Sie werden also nicht das Gefühl haben, vom Tisch wegwatscheln zu müssen, anstatt zu gehen.

Während das Originalrezept keinen Parmesankäse verlangte, mag ich den zusätzlichen Biss, den Parmesan diesem Gericht hinzufügt. Es ist eine großartige Ergänzung zum Cheddar und Mann, es ist einfach gut.