Zucchini-Wurstknödel

Rezept für Zucchini-Wurstknödel vom 24.05.2020

Die Zucchini-Wurstknödel Sie sind ein farbenfroher und leckerer erster Gang, perfekt für das Mittagessen am Sonntag. Sie sind in kurzer Zeit und ohne Kraftaufwand zubereitet, auch wenn Sie, wenn Sie möchten, einen zusätzlichen Schritt hinzufügen und sie 5-10 Minuten im Ofen mit etwas Semmelbrösel und Parmesan auf der Oberfläche anbraten können, um sie noch mehr zu machen lecker. Wir fanden sie jedoch schon so perfekt, in ihrer relativen Einfachheit;)

Methode

Wie man Zucchini-Wurstgnocchi macht

Waschen Sie zuerst die Zucchini, schwenken Sie sie, indem Sie die Enden entfernen, und reiben Sie sie mit einer Reibe mit großen Löchern Julienne.

Entfernen Sie die Hülle von den Würsten und schälen Sie das Fruchtfleisch.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch leicht anbräunen, dann die zerbröckelte Wurst dazugeben und gut anbraten.
Den Knoblauch herausnehmen, mit dem Wein mischen und gut verdampfen lassen, dann die Zucchini dazugeben, leicht salzen und ca. 5 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Gnocchi in leicht gesalzenem kochendem Wasser kochen, abtropfen lassen, wenn sie an die Oberfläche steigen und in die Pfanne geben.
Außerdem den Brie in kleine Stücke und etwas Kochwasser geben und rühren, bis der Käse zumindest teilweise geschmolzen ist.

Fertig sind die Zucchini-Wurst-Gnocchi: auf einen Teller legen und sofort servieren.


Pici mit Zucchini und Wurst

500 gr frischer Pici
300 Gramm gewürfelte Zucchini
2 zerbröckelte Würstchen
1/2 Zwiebel, fein gehackt
Öl, Salz, Chili
gehackte Petersilie und Thymian
geriebener Pecorino

Einfaches und schnelles Rezept. Pici sind eine toskanische Pasta, die einfach aus handgemachtem Mehl und Wasser hergestellt wird. Es ist der gleiche Teig, der in ganz Italien mit unterschiedlichen Namen und Formen verwendet wird ("stringozzi", "umbruchelli" oder "umbricelli" in Umbrien und Viterbo oder "scialatielli" auf neapolitanisch - Salerno oder in Form von Gnocchi namens "strangulapriepit" - erwürgt Priester "im Aversano). Die von mir verwendeten sind jedoch keine Handarbeit, sondern industriell. Es ist eine Pasta, die auch sehr gut zu Ragout passtù

Die Zucchini putzen und würfeln und die Würstchen zerbröseln. In eine große Pfanne geben wir etwas Öl und lassen die Zwiebel bei schwacher Hitze mit einem Löffel Wasser trocknen, damit sie nicht anbrennt.
Wenn die Zwiebel durchsichtig geworden ist, die Hitze erhöhen und die Wurst hinzufügen. Lassen Sie es bräunen und fügen Sie dann die Zucchini und gehackte Petersilie, Thymian und Chili hinzu. Lassen Sie uns die Zucchini bräunen und salzen (die Zucchini nicht zu lange kochen, die knusprig bleiben muss, um sich vom Teig abzuheben, der ziemlich weich bleibt).
Die Pici in einer großen Pfanne mit reichlich kochendem Salzwasser kochen. Abgießen (etwas Kochwasser aufbewahren), in die Pfanne gießen und die Nudeln mit der gesamten Sauce mit Hilfe des Kochwassers würzen.
Wir servieren am Tisch, garnieren das Gericht mit einer schönen Prise Pecorino, ein paar Blättern Petersilie und / oder einem Zweig Thymian und begleiten das Ganze mit einem guten Glas Foresco - Barberani - Orvieto.


Sorrentiner Gnocchi mit Wurst

Die Sorrentiner Gnocchi mit Wurst ich bin ein Rezept unwiderstehlich, mit einfachen Zutaten zubereitet und in wenig mehr als fertig ein halbe Stunde. Ein Teller gefräßig, die eine Neuinterpretation eines großen Klassikers der Kampanische Küche.

  • 800 g Kartoffelgnocchi
  • 600 g Tomatensauce
  • 200 g Wurst
  • 300 g Mozzarella
  • 60 g geriebener Parmesankäse
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • frischer Basilikum
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Pfeffer

Die Sorrentiner Gnocchi mit Wurst Sie sind ein perfektes Gericht, wenn Sie viele Freunde zum Abendessen haben und wenig Zeit zum Kochen haben. In wenig mehr als ein halbe Stunde, nach unserem Rezept du wirst an den tisch bringen a erster Kurs gierig und einladend, was jedem gefallen wird. Wenn Sie vegetarisch essen, können Sie ihnen das traditionelle Rezept von Gnocchi alla sorrentina zubereiten, ohne Fleisch, aber mit viel Mozzarella Käse rassig.

Sie können sich auch an der Zubereitung versuchen Gnocchi: Die Zubereitungszeit verlängert sich, aber Sie erhalten ein noch besseres Gericht. Folgen Sie einfach unserem Rezept und achten Sie auf das Kochen der Kartoffeln: Am besten mit der Schale, um zu verhindern, dass das Fruchtfleisch Wasser aufsaugt. Sie können sie auch glutenfrei machen.


Wenn Sie ein Liebhaber von sind gebackene gratinierte Gnocchi, zu probieren sind auch das Gratin von Gnocchi mit Käsecreme, die Gnocchi mit gratinierter Tomate oder die berühmten Grießgnocchi typisch für Küche aus dem Latium, die Gnocchi alla romana.

Sehen Sie, wie Sie sich vorbereiten Sorrentiner Gnocchi mit Wurst, ein klassisches Rezept, das durch die Zugabe von Wurst noch leckerer wird.


So bereiten Sie Gnocchi mit Zucchini und Wurst zu:

  1. Die Schweinewurst (sagen Sie Ihrem Metzger Ihres Vertrauens, kein Kalbfleisch oder Milchprodukte zu geben, um das Fleisch zart zu machen) in einer beschichteten Pfanne zerbröckeln und ohne Öl garen.
  2. Die Zucchini in Julienne oder Stücke schneiden. Die dünn geschnittene Schalotte in einer beschichteten Pfanne anbraten. Die Zucchini dazugeben und 10 Minuten garen.
  3. Die Kirschtomaten in 4 Teile schneiden und zu den Zucchini geben, weitere 5 Minuten garen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
  5. Die Gnocchi kochen, wenn sie an die Oberfläche kommen, sind sie gar, dann abgießen und die Gnocchi in die Sauce gießen und alles vermischen.
  6. Ihre Gnocchi mit Zucchini und Wurst sie sind bereit, heiß serviert zu werden

Wenn dir meine Rezepte gefallen, folge meinen Seite F acebook
Klicken "ICH MAG”Um über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben, bis bald!

Hallo, zum nächsten Rezept! Unbefleckt

Du findest mich auch auf F. acebook oder hoch Twitter oder hoch Google+ oder hoch Pinterest … Und wenn du willst Hinterlasse einen Kommentar und bewerte das Rezept...Vielen Dank! & # x1f600

BEACHTUNG: Die angebotenen Ernährungsempfehlungen sind rein indikativ und ersetzen nicht die Anweisungen des Arztes, da einige Patienten aufgrund der individuellen klinischen Situation möglicherweise eine Ernährungsumstellung benötigen. Sie dürfen daher in keiner Weise als Diagnose interpretiert werden und / oder ersetzen in keiner Weise einen genauen Besuch in spezialisierten medizinischen Zentren.

FOTO UND REZEPT: Copyright © „Mandelmilch“ Alle Rechte vorbehalten

ICH AUTORISIERE NICHT die Veröffentlichung der Texte im Ganzen oder auszugsweise und jeglicher Bereiche im Netzwerk, sei es in Foren oder anderweitig, ohne vorherige Anfrage, da sie durch das Urheberrechtsgesetz Nr. 633/1941 und nachfolgende Änderungen.


Die Insel Jade

ZUTATEN: 600 Gramm Nicht-Neukartoffeln, 1 Vollei, 150 Gramm Mehl, Salz, natives Olivenöl extra Oliven, 300 g Bra-Wurst, eine Knoblauchzehe, zwei Handvoll frischer Spinat, Parmesan nach Geschmack.

Hallo liebe Freunde, ich habe Hunger. Ich knabbere Mandeln zusammen mit zwei Mandarinen, nur um das Mittagessen, das gleich um die Ecke steht, nicht zu verderben. Natürlich ist es gar nicht so einfach, bestimmte Rezepte vor dem Essen zu posten. Ich schaue mir diese dampfenden Knödel an und hätte Lust, in einen zu beißen. Schade, dass ich dieses Rezept schon vor einiger Zeit zubereitet habe und daher heute keine Gnocchi auf meinem Speiseplan stehen. Aber ich habe mich gefreut, es mit Ihnen zu teilen, in dieser Saison perfekt zu sein. Spinat wird zu Paracchi und die Gnocchi im Winter sind immer beliebt. Ehrlich gesagt liebe ich sie immer, auch im Sommer. Diese Zubereitung ist nicht schwer, nur etwas langwierig, aber es lohnt sich, denn die hausgemachten Gnocchi haben einen Vorteil gegenüber den gekauften. Wenn Sie jedoch mit der Zeit zu kämpfen haben, können Sie auch fertige Gnocchi verwenden, das Ergebnis wird trotzdem sehr appetitlich sein. Für die Sauce habe ich Bra-Wurst verwendet, es ist eine besondere Wurst, die hauptsächlich Kalbfleisch enthält, sie ist leichter und leckerer als Schweinefleisch. Es ist ausgezeichnet, roh zu essen, und manche denken, dass es sogar schade ist, es zu kochen. Ich persönlich liebe es sowohl roh als auch gekocht, weil ich Schweinewurst nicht so mag. Sehen ist Glauben. In der Zwischenzeit umarme ich dich mit Zuneigung und freue mich, dich beim nächsten Rezept zu sehen! Große Küsse!


Rezept für Wurst- und Zucchini-Nudeln


WURST UND ZUCCHINI TAGLIATELLE

Wurst und Zucchini-Nudeln, das Rezept kochen leckerer erster Gang, super einfach zuzubereiten und super geschmacksintensiv mit diesem Dressing von Würstchen, Zucchini Und Kirschtomaten! Wenn Sie die Seite schreiben, finden Sie auch die Rezept die vorbereiten Nudeln in Ihrer Küche, für a erster Kurs noch besser!

Zutaten für die Nudeln:
3 Eier
Mehl für das doppelte Gewicht der Eier
Zutaten zum Würzen:
1 Schalotte
Natives Olivenöl extra
3 Würste
400gr. von Kirschtomaten
1 Zuchini groß oder zwei klein
Salz

Vorbereitung:
Bereiten Sie die Tagliatelle zu, indem Sie die Eier und das Mehl in einem Behälter kneten, bis ein gleichmäßiger und homogener Teig entsteht. Wie eine Glocke abdecken und etwa eine halbe Stunde ruhen lassen, damit er sich besser dehnt. Sobald der Teig fertig ist, rollen Sie ihn auf die gewünschte Höhe aus, ich übergebe ihn an die vorletzte Nummer. der Teigausrollmaschine und dann gehe ich ein wenig mit einem Nudelholz darüber, um es rauer zu machen. Die Nudeln trocknen lassen, dann den Teig bemehlen, die beiden Enden zur Mitte rollen und die Tagliatelle auf die gewünschte Größe schneiden.



Zucchini waschen, putzen, in kleine Würfel schneiden und mit der fein gehackten Schalotte und Öl in einem Topf anbraten. 10 Minuten anbraten, dann die zerbröckelten Würstchen hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen.

Tomaten dazugeben, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten, mit Salz würzen, zugedeckt weitere 10 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit die Tagliatelle in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen lassen und in einer Pfanne mit der Sauce verrühren.


Die Wurst und Zucchininudeln sind bereit zu schmecken!
Wenn dir das gefallen hat Rezept, verpassen Sie nicht die Kollektionen, die Sie unter dem Foto finden, viele Rezepte Kochen leckere erste Gänge um der ganzen Familie und vielen zu gefallen Rezepte mit dem Zucchini!

Kommen Sie und entdecken Sie meine anderen Pasta-Rezepte und wählen Sie Ihren Favoriten!


ALLE ERSTEN KURSE | Bergwerk REZEPTE von PASTA lecker! In meinem Kochbuch, es gibt sicherlich Tausende von Rezepte für die Zubereitung von ersten Gängen , einfache erste Kurse, erste Gerichte schnell, aber auch Rezepte um eine einfache und leckere Pasta wie eine zuzubereiten Nudeln und Bohnen und seine vielen Variationen. Exzellent Rezepte das ... zu machen gebackene Nudeln, Nudeln, Fettuccine Und Pappardelle ! Viele Ideen für einen Teller Spaghetti kochen, leckere Passatelli, Couscous einfach und besonders, viele Rezepte zum Kochen von Knödeln , Gnocchi, Ricotta-Gnocchi, Wasserknödel und vieles mehr! Tolle Sammlung zum Vorbereiten gefüllte Nudeln, eine leckere und leckere gebackene Pasta wie die Lasagne, ich cannelloni, aber auch Cappelletti und Tortellini ! Exzellent gefüllte Knödel, gefüllte Pappardelle, Ravioli und viele andere Rezepte einen machen gefüllte und leckere Pasta !


ERSTE GERICHTE - Einfache Nudeln, kurze Nudeln, lange Nudeln , Hausgemachte Pasta !All die Pasta-Rezepte, mit Fleisch, Fisch und Gemüse. Exzellent Rezepte der ersten Gänge mit frische Pasta, ein ausgezeichneter Hausgemachte Pasta Kasse leckere Beläge und appetitlich . Einfache Rezepte Und schnell kochen ich bucatini, aus dem Unvermeidlichen bucatini all'amatriciana, oder mit Kohl und Kartoffeln und anderen leckeren Variationen. EIN leckerer erster Gang ? versuche das zu kochen Couscous , Ausgezeichnet Couscous klassisch mit Fleisch und Gemüse oder dem Couscous mit Tintenfisch, aber auch ausgezeichnet Mais-Couscous das Couscous ohne Gluten, Ausgezeichnet Buchweizencouscous und andere spezielle Couscous. Gute Wahl für gekocht ein Teller mit Spaghetti lecker, ausgezeichnet Spaghetti mit Muscheln, zu Spaghetti Carbonara und viele andere appetitliche Spaghetti-Rezepte ! So viele Rezepte die kochen Fettuccine, ausgezeichnete le Nudeln und der Pappardelle oder ich tagliolini . Kennen Sie die Passatelli? Wenn Sie sie noch nie probiert haben, finden Sie hier viele Ideen für die Zubereitung hausgemachte Passatelli, super einfach und lecker! Du magst sie Gnocchi ? Auf dieser Seite finden Sie eine riesige Auswahl an Zubereitungsarten Knödel mit Kartoffeln, Gnocchi alla Romana, Wasserknödel, Ricotta-Gnocchi, kurz gesagt, sicherlich finden Sie ein Rezept nach Ihrem Geschmack!


TAGLIATELLE | Viele ausgezeichnete Rezepte die vorbereiten hausgemachte Nudeln! Bergwerk einfache und leckere Rezepte, leckere Rezepte wie Tagliatelle ai unreife Feigen, die Brennnessel-Tagliatelle, die Tagliatelle mit Sekt oder das Tagliatelle mit Borretsch . Exzellent Tagliatelle mit Steinpilzen , die tagliatelle al Kartoffellappen & Ugrave, das Tagliatelle mit Walnusssauce oder gebackene Nudeln. Die sehr lecker Tagliatelle alla carbonara mit Artischocken , das Nudeln mit Spargel und Ziegenkäse, oder mit Spargel und Rippchen, mit Gemüse oder pur mit Sahne. Eiweißnudeln mit Zucchini , oder der Stroh- und Heutagliatelle mit Spargel . Lecker rote Nudelnund mit Frischkäse, Tagliatelle mit Wurst und Zucchini oder mit Wurst, Erbsen und Steinpilzen. Die Tagliatelle mit Ziegenkäse und Pesto sind gut und schnell lecker mit Kürbis und Radicchio, oder mit Zucchini Und Safran.Sie sind ausgezeichnet Tagliatelle mit Steinpilzen und Garnelen, duftend nach Pilzgras .


ZUCCHINI
| Große Sammlung von Rezepte mit Zucchini ! Große Sammlung von Rezepte mit Zucchini, viele lecker Vorspeisen , appetitlich erste Gerichte mit einfachen Saucen oder erste Gänge mit Fischsaucen, viele Pasta-Rezepte lecker mit Zucchini! Du kannst viele vorbereiten Rezepte für kalte Pasta , ausgezeichnet für Sommertage, aber auch ausgezeichnet in Buffets oder stehenden Mittag- und Abendessen. Auch ausgezeichnet gefüllte Nudeln und der gebackene Nudeln mit Zucchini ! Viele Rezepte von Hauptgerichten mit Zucchini , auch in Kombination mit dem Fisch oder Gefüllte Zucchini, Zucchini in Öl eingelegt Und gegrillte Zucchini ! Nicht zu vergessen hervorragend Beilagen mit Zucchini für jeden Geschmack, aber auch leckere Süßigkeiten !

Sie möchten erhalten Kostenlos alle neuen Rezepte von Leckere Rezepte ? Dazu haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Dieses Rezept gefällt dir? Teilen Sie es mit Ihren Freunden "Leckere Rezepte danke!"

- Wenn Sie auf dieser Seite sind, vielleicht wolltest du einen guten ersten Gang kochen. Unten empfehle ich andere schnelle und einfache Rezepte für den ersten Gang. Das ganze Rezeptbuch wird Schritt für Schritt fotografiert, um auch von weniger geübten Personen problemlos durchgeführt zu werden. ausgezeichnete erste Gänge, erste Gänge von Fisch, Fleisch, Gemüse. Erste Gerichte lecker mit Spargel ,erste Gänge mit Bottarga ,Gorgonzola , erste Kurse von Couscous mit dem Fleisch, mit dem Fisch und mit dem Gemüse . Rezepte die kochen Fettuccine, das Nudeln, das Pappardelle, das Sardische Fregola, das Gnocchi und vieles mehr ..

Andere Rezepte für den ersten Gang!

Sie wissen nicht, was Sie heute zum Mittag- oder Abendessen zubereiten sollen?

***** /> ​​REZEPT NACH GESCHMACKIGEN REZEPTEN SUCHEN /> *****


Oder Sie suchen nach dem Rezept für:

Zutatentyp (zB: Ente, Perlhuhn, Aprikosen, etc ..)

Arten von Rezepten (zB: Spaghetti, Tiramisu, etc ..)

Art des Rezepts und der Zutat (zB: Spaghetti mit Venusmuscheln, Spaghetti mit Zucchini, Tiramisu mit Erdbeeren, Tiramisu ohne Kaffee, etc ..)

Rezeptgruppen (Beispiel: Alle Gruppen von Spaghetti-Rezepten auf einer Seite, alle Gruppen von Tiramis- und Ugrave-Rezepten auf einer Seite usw.)

Fleisch

Frucht

Fisch

Gemüse

Rezepte mit Wurstwaren, Schinken, Aufschnitt, Würstchen

Rezepte mit Käse, Joghurt und Kondensmilch

Rezepte mit aromatischen Kräutern

Rezepte mit Gewürzen

Rezepte mit spontanen Servierkräutern


Gnocchi-Safran und Zucchini | Ein vollmundiger erster Gang

Gnocchi Safran und Zucchini PHOTO Rezeptdruck

Ein vollmundiges, schmackhaftes Gericht, das jedem schmecken wird. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie sie zubereitet werden.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

  • 3 Esslöffel Pecorino
  • 400 g Schafsricotta
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl 00
  • Salz

zum würzen

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zucchini
  • 1 Wurst
  • süßer Gorgonzola
  • 1 Päckchen Safran

Safran-Zucchini-Gnocchi: Verfahren

In eine Schüssel geben Sie die Ricotta mit Pecorino, Ei, Mehl und Salz und wir fangen an zu mischen. Nachdem der Teig entstanden ist, formen wir lange Zylinder und schneiden ihn mit Hilfe eines Messers in kleine Stücke.

Separat in einer Pfanne mit Öl und Zwiebel, wir braten die Würstchen. Wir schneiden die Zucchini in Streifen schneiden und nach einigen Minuten zusammen mit dem Fleisch in die Pfanne geben. Wir fügen es auch hinzu Safran, und wir kochen weiter.

In einem Topf mit Salzwasser kochen Gnocchi die wir vorbereitet hatten. Es wird wirklich ein paar Minuten dauern. Wir werden sehen, wie sie an die Oberfläche steigen, und das wird die Zeit sein, sie zu entleeren.

Gnocchi Safran und Zucchini PHOTO Rezeptdruck

Abgetropft, zusammen mit etwas Kochwasser in die Pfanne geben, so dass mit den anderen Zutaten eine dicke cremige Sauce entsteht.

Lassen Sie sie ein paar Minuten überspringen, dann abschalten und servieren. Zum Schluss fügen wir noch ein paar hinzu Büschel Gorgonzola.

Um über Neuigkeiten, Rezepte und vieles mehr auf dem Laufenden zu bleiben, folge uns weiterhin auf unseren Profilen Facebook Und Instagram. Wenn Sie sich andererseits alle unsere ansehen möchten VIDEOREZEPTE Sie können unseren Kanal besuchen Youtube.


So bereiten Sie Zucchini- und Wurstnudeln zu:

In erster Linie Die beiden Knoblauchzehen schälen, leicht zerdrücken und mit den zwei Esslöffeln Öl in eine beschichtete Pfanne geben.

Braten bis sie goldbraun sind.

Dann die Zucchini hinzufügen, die Sie zuvor gewaschen und in kleine Quadrate geschnitten haben und trotzdem:

Lassen Sie es bei starker Hitze bräunen, fügen Sie einige Basilikumblätter hinzu und rühren Sie etwa 1 ' weiter, die Zeit, bis die Zucchini an Geschmack gewinnen.

Dann die zerbröckelte Wurst ohne Hülle hinzufügen:

Fügen Sie noch ein paar Basilikumblätter hinzu und drehen Sie 3 '-4 ' weiter auf hoher Flamme, wobei Sie darauf achten, dass Sie sich von Zeit zu Zeit wenden.

An dieser Stelle die Hitze reduzieren, ein paar Basilikumblätter hinzufügen und mit einem Deckel abdecken. In diesem Stadium gart die Wurst sehr gut und die Zucchini wird weich.

Stellen Sie in der Zwischenzeit den Topf mit reichlich Wasser und grobem Salz auf den Herd, wenn Sie Ihre Pasta sofort würzen möchten. Andernfalls verschieben Sie dies auf die Passage.

Nach 10 ' Zucchini und Wurst mit einer Gabel zerdrücken, sodass sie in noch kleinere Stücke zerbröckeln, um eine fast homogene Mischung zu erhalten:

Die Zucchini müssen zerkleinert, aber nicht vollständig püriert werden. Kurz gesagt, ein guter Mittelweg, um ein weiches und zerbröckeltes Fruchtfleisch zu erhalten.

Fügen Sie 1 Esslöffel Öl zu der Mischung hinzu und lassen Sie es unter ständigem Rühren eine weitere Minute bei schwacher Hitze kochen. Salz und Pfeffer.

Währenddessen die Nudeln al dente kochen. Gut abtropfen lassen und zu den Zucchini und der Wurst in die Pfanne geben.

Auf hohe Hitze stellen, 1 weiteren Esslöffel Öl, 1 großzügigen Esslöffel Parmesan- oder Pecorino-Käse (wenn Sie die stärksten Aromen mögen) hinzufügen und die Nudeln umrühren, dabei darauf achten, dass die gesamte Sauce perfekt verteilt wird.

Serviere deine Zucchini und Wurstnudeln sehr scharf, mit einer Prise Parmesan oder Pecorino, einer Prise schwarzem Pfeffer und ein paar Blättern frischem Basilikum.


Gnocchi mit Zucchini und Wurst


Gnocchi mit Zucchini und Wurst sind ein ausgesprochen schmackhafter erster Gang, bestehend aus der Hauptzutat: Kartoffelgnocchi, gepaart mit Zucchini und Wurst.

Ein einfaches, vollmundiges Rezept, ausgezeichnet für diejenigen, die ein herzhaftes Mittagessen genießen möchten. Die Gnocchi sind einfach zuzubereiten und begeistern Jung und Alt, die diesen rustikalen und unverfälschten ersten Gang mit Sicherheit mögen.

Diese Gnocchi mit Zucchini und Wurst sind sehr praktisch und die Zubereitung nimmt wenig Zeit in Anspruch, die Garzeiten der Sauce sind minimal. Kurz gesagt, ein einfacher und leckerer erster Gang, der sich gut am Tisch für ein Mittagessen mit Freunden verteidigt.

Zutaten:
500 g Knödel
200 g Schweinswurst
4 Zucchini
1 Frühlingszwiebel
100 ml Weißwein
Olivenöl extra vergine nach Geschmack
Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Methode:
Um die Gnocchi mit Zucchinicreme und Wurst zuzubereiten: 2 Zucchini in Würfel schneiden, in einer Pfanne mit etwas Wasser und einer halben dünn geschnittenen Zwiebel anbraten.

Wenn die Zucchini fertig sind, gießen Sie sie in das Glas des Mixers, fügen Sie eine Prise Salz hinzu, reduzieren Sie sie zu Sahne und stellen Sie sie beiseite.

Schneiden Sie die anderen 2 Zucchini in Scheiben und braten Sie sie in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl extra vergine, der anderen Hälfte geschnittenen Zwiebel, der geschälten und zerbröckelten Wurst. Mit Weißwein ablöschen.

Die zuvor zubereitete Zucchinicreme mit der Wurst in die Sauce geben, mit Salz und Pfeffer würzen, einige Minuten auf dem Feuer würzen und warm halten. Sollte die Sauce zu dickflüssig sein, mit etwas Wasser verdünnen.

Währenddessen die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen. Abgießen und mit dem Zucchini-Wurst-Dressing in die Pfanne geben. Mischen und auf Teller verteilen. Servieren Sie Ihre Gnocchi kochend heiß.


Zucchini mit Wurst: FraGolosis Rezept

Zutaten, Schritt-für-Schritt-Zubereitung und Beratung

Das Rezept ist in diesen Sammlungen enthalten:

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

4 Zucchini, 4 Knoten gewürzte Schweinswurst, 1 Zwiebel, natives Olivenöl extra, Salz und Pfeffer.

Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl einfetten und bräunen Würstchen in Ringe geschnitten.
Die Zwiebel schälen, waschen, in feine Scheiben schneiden und zur Wurst geben.
Lassen Sie es bei schwacher Hitze und mit einer abgedeckten Pfanne kochen, bis es durchscheinend wird.
Überprüfen Sie in der Zwischenzeit die Zucchini, in abwechselnden Reihen schälen, waschen und in Scheiben schneiden.

Geben Sie die Zucchini in die Pfanne mit dem Würstchen zusammen mit der Zwiebel und mit Salz (mäßig) und Pfeffer würzen.
½ Glas heißes Wasser hinzufügen und bei schwacher Hitze in einer abgedeckten Pfanne etwa 30 Minuten kochen lassen.
Wurst und Zucchini mischen, von Zeit zu Zeit und fügen Sie bei Bedarf mehr heißes Wasser hinzu.
Nach dem Garen die Zucchini mit Wurst heiß oder kalt nach Geschmack servieren.