Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Einfaches Rezept für Mini-Wurstbrötchen

Einfaches Rezept für Mini-Wurstbrötchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Gebäck
  • Blätterteig

Diese Mini-Wurstbrötchen sind ideal für Kinder und eine lustige Alternative, wenn Ihre Kinder wählerisch sind. Auch lecker für die Großen! Chipolatas sind gut oder solche ohne Haut.

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 1 Packung fertiger Mürbeteig oder Blätterteig
  • 12 kleine Würstchen
  • 1 Ei, leicht geschlagen

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:20min ›Fertig in:40min

  1. Backofen auf 200 C / 180 C Umluft / Gas vorheizen 6. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwas ausrollen und der Länge nach halbieren, dann der Breite nach halbieren, sodass 4 Viertel entstehen. Jedes Viertel in 3 Teile schneiden, so dass Sie insgesamt 12 Teigstücke haben.
  2. Auf jeden Teigabschnitt eine Wurst legen. Schlagen Sie ein Ei und streichen Sie den Teig um jede Wurst herum und falten Sie den Teig darüber, indem Sie die Ränder zusammendrücken. Schneiden Sie überschüssiges Material an den Enden ab.
  3. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und großzügig mit dem Ei bestreichen.
  4. Backen Sie für ungefähr 20 Minuten oder bis sie schön und golden sind.

Warnung

Diese sind hochmoralisch!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Schnelle und einfache Wurstbrötchen

Dieses Rezept für Wurstbrötchen kann mit Ihren Lieblingskräutern angepasst werden und ist schnell zubereitet. Partyfood, das allen schmeckt, könnte nicht einfacher sein!

Weihnachten ist großartig, weil wir uns alle die Zeit nehmen, uns mit Familie und Freunden zu treffen. Wir holen nach, was alle gemacht haben, erfahren, was sie alle für nächstes Jahr geplant haben und lassen es uns allgemein gut gehen. Weihnachtsfeiern / Trennungen beinhalten in der Regel auch viel leckeres Partyessen. Und wir können zu dieser Jahreszeit mehr von dem "frechen" Essen essen, denn nun, – es ist Weihnachten!

Generell versuche ich, meine Kalorienzufuhr im Auge zu behalten, aber zur Weihnachtszeit muss man die Haare ein bisschen hängen lassen – oder? Es gibt zwei gute Ausreden, um leckeres Partyessen zu essen – Weihnachten und Geburtstage! Ich bin mir sicher, dass es einige gesunde Partyfoods gibt, aber man muss hin und wieder ein bisschen frech sein – oder?

Jedenfalls genug, um mein Weihnachten über Ablässe zu rechtfertigen! Erwähnen Sie nicht einmal, was die Waage in den letzten Wochen gemacht hat!

Wenn ich an Partyessen denke, denke ich automatisch an Wurstbrötchen. Ich erinnere mich an die Geburtstagsfeier aller Freunde, die ich als Kind mit Wurstbrötchen besucht habe, also sind sie jetzt als "Partyessen" in meinem Gehirn fixiert.

Ich habe nichts gegen einige der gefrorenen, die Sie kaufen können, aber einige von ihnen sind geradezu schrecklich. Wenn Sie wirklich schöne Wurstbrötchen haben möchten und ein wenig Freizeit zur Verfügung haben, werden diese hausgemachten nicht enttäuschen.

Ich habe diese Wurstbrötchen zum ersten Mal vor ein paar Jahren gemacht und dieses Rezept ist seitdem mein Lieblingsrezept für hausgemachte Wurstbrötchen. Ich habe ein Rezept, das ich in gefunden habe, leicht modifiziert The Australian Woman's Weekly – Die besten Rezepte aller Zeiten Kochbuch.

Die geheime Zutat in diesem Rezept ist Weißbrot. Das Brot nimmt das überschüssige Fett aus dem Wursthackfleisch auf, sodass Sie am Ende nicht im fettigen, fettigen Gebäck landen. Das Brot hilft auch zu verhindern, dass das Fleisch von der Innenseite des Teigs wegschrumpft. Damit Sie keine großen Löcher in Ihren Wurstbrötchen haben!

Das Originalrezept sieht die Verwendung von Standardkräutern vor, aber ich habe erfolgreich verschiedene Kombinationen meiner getrockneten Lieblingskräuter hinzugefügt. Fühlen Sie sich frei, welche Geschmacksrichtungen Sie mögen, wenn Sie eine Lieblings-Kräutermischung haben, dann verwenden Sie diese auf jeden Fall! Ich fand, dass das Originalrezept nicht genug Kräutergeschmack hatte, also habe ich mehr Kräuter verwendet als ursprünglich vorgeschlagen.

Außerdem habe ich dem Rezept auch noch ein paar Semmelbrösel hinzugefügt, weil ich das Gefühl hatte, dass die Mischung ohne sie zu schlampig war. Dies gab mir 40 Wurstbrötchen aus dem Rezept, obwohl im Original 24 angegeben sind. Ich schneide sie auf etwa 5 cm lang. Sie schmecken sowohl pur als auch in einer würzigen Tomatensauce – lecker!


🐖Was sind die Zutaten

Zwei Zutaten. Okay, drei, wenn du das Ei für die Eierwäsche zählst. Hier in den Staaten habe ich Jimmy Dean und Farmer John Mild Pork Sausage verwendet. Ich füge keine Gewürze hinzu, auch kein Salz und Pfeffer, da das Brät bereits gewürzt ist, es ist eine milde Würze. Viele Leute lieben es, Thymian zu ihrer Wurst hinzuzufügen, es ist nicht mein Favorit und ich bin auch nicht damit aufgewachsen. Sie können auch Salbei- und Zwiebelgewürze probieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Wonton Wrapper
  • 1 Pfund Wurst
  • 1 Tasse geriebener Monterey-Jack-Käse
  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • ½ Tasse gehackte schwarze Oliven, abgetropft
  • 1 Tasse Salatdressing nach Ranch-Art

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Sprühen Sie eine Miniatur-Muffinform mit Kochspray ein.

Legen Sie Wan-Tan-Wraps in die Muffinform, um kleine Tassen zu formen. 5 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Lassen Sie die gebackenen Wraps abkühlen. Aus der Pfanne nehmen.

In einer mittelgroßen Schüssel die Wurst, Monterey Jack, Cheddar, schwarze Oliven und Dressing nach Ranch-Art vermischen. Füllen Sie die gebackenen Wan-Tan-Wrapper Cups mit der Mischung.

Die gefüllten Wan-Tan-Wrapper 10 bis 15 Minuten backen, bis die Wurstmasse sprudelnd und leicht braun ist. Passen Sie genau auf, damit die Wonton-Wrapper nicht verbrennen.


Welche Wurst soll ich verwenden?

Sie können hier beliebig viele Würste verwenden und die Ergebnisse werden köstlich! Sie können sich für süße oder würzige italienische Wurst aus Schweinefleisch entscheiden (aus der das Rezept stammt). Für diese klassische Version können Sie gemahlene und gebrauchsfertige, Seilwürstchen oder Glieder verwenden. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine rohe Wurst haben - keine geräucherten oder gepökelten Versionen.

Wenn Sie dieses leichte Leben führen oder sich einfach nicht für Schweinefleisch interessieren, gibt es jede Menge tolle italienische Hühnchen- und Putenwürste! Entscheiden Sie sich nur für eine ungekochte Version. Möglicherweise müssen Sie auch die Kochzeit etwas verkürzen, da Hühnchen und Truthahn tendenziell etwas schneller garen und Sie sie nicht austrocknen möchten.


15 Wurst-Dinner-Rezepte für Mahlzeiten unter der Woche

Egal, ob Sie einen einfachen Hot Dog, eine freche Bratwurst, eine scharfe Chorizo ​​oder eine würzige italienische Wurst in Ihrer Tomatensauce mögen, Wurst ist eines der Lebensmittel, die jeder liebt. In jeder Kultur gibt es eine Wurst und in jeder Fleischsorte die Hauptrolle. Von getrockneten, leicht süßen chinesischen Schweinefleisch-Sticks bis hin zu fetter deutscher Weißwurst auf Kalbsbasis, gepökelt oder roh, Wurst ist eine wunderbare Zutat für das Abendessen unter der Woche. Wir haben Wurstrezepte aller Art durchkämmt, um einige der beliebtesten Wurstrezepte der Allrecipes-Community zu finden. Dazu gehören einfache Pasta, Suppen, Aufläufe und mehr.


Reste von Blätterteig-Wurst-Rollen

Legen Sie sie in den Gefrierschrank! Aber Achtung, die Knusprigkeit des Gebäcks geht verloren, wenn es nicht im Ofen wieder aufgewärmt wird, um wieder knusprig zu werden. Ich liebe ein bisschen matschiges Gebäck, also ist das in Ordnung für mich!

Ich liebe es auch, meine Wurstbrötchen in der Mikrowelle zu erhitzen und sie dann in Baked Beans zu ertränken. Ach so matschig!

Ansonsten halten sich meine Blätterteig-Wurst-Rollen im Kühlschrank gut ein paar Tage.


Einfache Wurstbrötchen mit nur 3 Zutaten! (VIDEOREZEPT)

Haftungsausschluss: The Flavor Bender ist Teilnehmer am Amazon Services LLC Associates Program, einem Affiliate-Werbeprogramm. Auf dieser Website befinden sich Links, die als „Affiliate-Links“ definiert werden können. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Einkäufen (ohne Kosten für Sie), die dazu beitragen, diese Website zu unterstützen.

Schnelle und einfache Wurstbrötchen mit nur 3 Zutaten – Blätterteig, Würstchen und einer süßen oder herzhaften Marmelade/Gelee/Aufstrich. Sie können diese ganz einfach mit Ihren bevorzugten Geschmackskombinationen anpassen, und sie können auch im Voraus zubereitet und für später eingefroren werden. Perfekt für die Urlaubsunterhaltung, als Vorspeise oder als Brunch oder Mittagssnack!

Ich liebe Wurstbrötchen, besonders Schweinewurstbrötchen. Aber wenn ich in den USA lebe, muss ich Wurstbrötchen selber machen. Ich habe mein Rezept für Gourmet-Karamellisierte Apfel-Fenchel-Schweinewurstbrötchen schon einmal auf dem Blog geteilt. Gut gewürzte Hackfleischfüllung gemischt mit karamellisiertem Apfel und geröstetem Fenchelgewürz und dann umhüllt von einem butterartigen, flockigen Blätterteig&8230 ihr seht, warum ich Wurstbrötchen liebe!

Aber wenn Sie eine lächerlich einfache, superschnelle und dennoch köstliche Version von Wurstbrötchen zubereiten möchten, ist dies das Rezept für Sie. Diese Easy Sausage Rolls mit nur 3 Zutaten kommen schnell zusammen und lassen sich wirklich gut einfrieren. Sie können also eine Charge (oder zwei oder drei) herstellen und sie dann für später einfrieren und sie fertig machen, wenn das Verlangen nach Würstchenbrötchen aufkommt (ja, sie sind eine echte Sache), oder wenn Sie plötzlich in Gesellschaft sind und wollen um eine schnelle Vorspeise/einen Snack zuzubereiten. Außerdem schmecken sie wie Gourmet-Schweinewurstbrötchen.

Hier sind die Abkürzungen, die Sie verwenden können, um diese schnellen, einfachen Wurstbrötchen zuzubereiten.

Verknüpfung 1 – Im Laden gekaufter Blätterteig. Dies ist ein Kinderspiel. Während hausgemachter Blätterteig im Geschmack überlegen ist, ist im Laden gekaufter Blätterteig eine lohnende Zeitersparnis. Aber wenn Sie daran interessiert sind, schnell und einfach hausgemachten groben Blätterteig zu machen, habe ich hier ein leckeres Rezept dafür.

Verknüpfung 2 – Im Laden gekaufte Würstchen. Ich rede hier nicht von Hot Dogs. Ich spreche vom echten Deal, wunderschön gewürztem Hackfleisch, das in Hüllen geliefert wird. Sie können Ihre Lieblingssorte – Schweinewürste, Hühnerwürste, Lammwürstchen oder Rinderwürste verwenden. Solange es sich nicht um vorgekochte Würste handelt, funktionieren sie für diese einfachen Wurstbrötchen.

Wenn Sie vorgekochte Würste verwenden, werden diese in den USA als Schweine in einer Decke bezeichnet. In Großbritannien ist ein Schwein in einer Decke jedoch in Speck gewickelte Wurst. Der Unterschied zwischen Schweinen in einer Decke (in Nordamerika) und Wurstbrötchen ist die Wurst, die Sie verwenden. Vorgegarte Hotdogs für Schweine in einer Decke und unverarbeitete Würste oder Hackfleisch für Wurstbrötchen.

Verknüpfung 3 – Im Laden gekaufte herzhafte oder süße Marmelade oder Gelee. Am liebsten verwende ich einen fruchtigen, süßen und herzhaften Aufstrich mit etwas Schärfe. Aber auch ein schöner karamellisierter Zwiebelaufstrich oder rotes Paprikagelee eignet sich gut für Gourmet-Wurstbrötchen. Wenn Sie diese einfachen Wurstbrötchen für Kinder oder Erwachsene, die es nicht scharf mögen, zubereiten, können Sie einen süßen Aufstrich wie Aprikose, Beere, Feige oder Quitte verwenden. Etwas, das die herzhaften Aromen Ihrer Wurstfüllung ergänzt.

Für diese einfachen Wurstbrötchen verwende ich Aprikosen- und Schweinewürste und einen Blutorangen-Chili-Aufstrich. Ich liebe diese Kombination, weil das Chili einen schönen Kick gibt und die Aprikose und Orange dem Schweinefleisch eine schöne süß-säuerliche Balance verleihen.

Eine weitere großartige Kombination für Thanksgiving und Weihnachten wäre die Verwendung von Putenwürsten (oder Schweinewürsten) mit Preiselbeer-Relish oder Sauce!

ODER wie wäre es mit Rinderwürstchen mit einer fruchtigen BBQ-Sauce?

Oder Lammwürstchen mit Minze-Chili-Gelee?

Schweine- oder Hühnerwürstchen mit Apfel oder diese Mango-Jalapeno-Marmelade?

Oder Hühnchen-Basilikum-Würstchen mit dieser Bourbon-Tomatenmarmelade?

Die Kombinationen sind endlos und Sie können mit diesen Geschmackskombinationen wirklich kreativ sein. Stellen Sie sicher, dass Sie für diese einfachen Wurstbrötchen einige würzige Würstchen verwenden. Ich habe vorher normale Schweinegöre dafür verwendet und die funktionieren auch wirklich gut!

Nachdem ich nun einige Möglichkeiten vorgeschlagen habe, wie Sie diese einfachen Wurstbrötchen anpassen können, möchte ich Ihnen zeigen, wie einfach es ist, sie zuzubereiten!

Sobald Sie den Blätterteig aufgetaut haben, legen Sie ihn auf eine leicht bemehlte Oberfläche. Schneiden Sie es in zwei Hälften. Verteilen Sie Ihren Lieblingsaufstrich auf dem Teigblatt. Die Hülle aufschneiden und vorsichtig abziehen, während die Wurst ganz bleibt. Die Wurst (ohne Hülle) an einer Längskante auf das Blätterteigblech legen (siehe Rezeptvideo). Ich brauchte 1 1/2 Würstchen für eine Hälfte des Blätterteigs. Es werden also 3 Würste für das ganze Blätterteigblatt sein, um 2 Wurstbrötchen “logs” zu erstellen.

Jeder Stamm kann dann in 3 – 4 (für größere Wurstbrötchen) oder 6 (für Miniwurstbrötchen) geschnitten werden. Zu diesem Zeitpunkt können diese Schweinswurstbrötchen eingefroren werden. Jede Wurstrolle auf ein Blech legen, fest mit Plastikfolie abdecken und einfrieren. Nach dem Einfrieren können Sie sie in luftdichte Behälter füllen und erneut einfrieren, bis sie benötigt werden.

Je nachdem ob frisch oder tiefgefroren gebacken wird, müssen Sie natürlich die Garzeit im Backofen anpassen (alle Informationen im Rezept).

Welche Geschmackskombination Sie auch verwenden, ich garantiere Ihnen, dass diese einfachen Wurstbrötchen perfekt für die Urlaubsunterhaltung sind! Verwenden Sie Gourmetwürste und Geschmacksrichtungen für ausgefallene Wurstbrötchen, aber halten Sie es einfach für einen schnellen und einfachen Snack für Kinder und Erwachsene.

KLICKEN, UM DAS SCHRITT FÜR SCHRITT-REZEPT-VIDEO ABSPIELEN

Auf der Suche nach weiteren Rezepten? Melden Sie sich für meinen kostenlosen Rezept-Newsletter an, um jede Woche neue Rezepte in Ihrem Posteingang zu erhalten! Finde mich mit weiteren Inspirationen auf Pinterest und Instagram.


Backe und bewerte dieses Rezept

Abb. 1) Legen Sie das Brät in die Mitte des Teigs

Abb. 2) Schneiden Sie den Teig vom Brät bis zum Teigrand auf beiden Seiten

Abb. 3) Den Teig vorsichtig über das Brät flechten

Abb. 4) Schneiden Sie die Wurstbrötchen in einzelne Stücke oder wenn Sie sie lieber ganz behalten möchten, auch das ist gut

Abb. 5) Das Glasieren des Teigs mit etwas geschlagenem Ei ergibt ein knuspriges und goldenes Finish

Abb. 6) 20 bis 30 Minuten backen, bis es eine schöne goldene Farbe hat, dabei darauf achten, dass der Teig an den Seiten gar ist

Abb. 7) Knuspriger Teig und saftiges Brät = schnelle und einfache, leckere Wurstbrötchen


Lesen Sie dies als nächstes

Wurstbrötchen vom Schwein und Fenchel

Leckere hausgemachte Wurstbrötchen sind perfekt für ein Picknick, eine Party oder eine Lunchbox. Klassische australische Küche mit Tomatensauce.

Sehen Sie die vollständige Australian Women's Weekly Rezept hier.

Wurstbrötchen und Pizzaspiralen

Begeistern Sie Kinder und Erwachsene mit diesen hochwertigen hausgemachten Wurstbrötchen und Pizzaspiralen.

Sehen Sie die vollständige Australian Women's Weekly Rezept hier.

Gewürzte Wurstbrötchen

Das Hinzufügen einiger zusätzlicher Gewürze wie Koriander und Kreuzkümmel hebt das bescheidene Wurstbrötchen wirklich hervor.

Sehen Sie die vollständige Australian Women's Weekly Rezept hier.

Marokkanische Wurstbrötchen

Meine Güte, wie gut ist Harissa-Paste? Dieses Zeug ist die magische Zutat in diesen kleinen Brötchen.

Sehen Sie die vollständige Australian Women's Weekly Rezept hier.

Fettarme Rinderwurstbrötchen

Mit fettreduzierten Zutaten und Karotten sind diese Blätterteig-Wurstbrötchen eine köstliche Möglichkeit für die Kinder, ihren Gemüsekonsum zu steigern.

Sehen Sie die vollständige Australian Women's Weekly Rezept hier.

Gewürzte Lammwurstbrötchen

Mit dieser Gourmet-Variante des klassischen Wurstbrötchens greifen Ihre Gäste nach mehr. Knuspriges, goldenes Gebäck ergänzt die zarte Lammfüllung, die nur danach schreit, in Tomatensauce getaucht und verschlungen zu werden.